Sonntag, 8. Juli 2018

SANITÄTSHAUS MATTHIES - HIER WIRD MENSCH UND TIER GEHOLFEN

(ANZEIGE)

Jeder von Euch, der ein Haustier zu Hause hat, egal ob Hund, Katze, Pferd, Wellensittich usw. möchte doch, dass es seinem Liebling so lange gut geht wie möglich, oder? Wenn mein Hund Oskar krank ist, dann geht es mir persönlich auch nicht gut und ich leide dann sehr stark mit. Mein Oskar, der mittlerweile 12 Jahre alt ist, hat in seinem bisherigen Leben schon einiges mitmachen müssen. Es fing bereits im Welpenalter an mit kleineren Erkrankungen, die er aber sehr gut gemeistert hat. Im Alter von 4 Jahren erlitt er dann einen Bandscheibenvorfall und musste in der Tierklinik in Leipzig operiert werden. Seitdem darf er leider keine Treppen mehr steigen und wird von meinem Mann tagtäglich Treppe rauf und Treppe runter getragen. Ich ziehe für diese Leistung wirklich den Hut, denn auch für meinen Mann ist es sicherlich nicht einfach ca. 31 Kilogramm jeden Tag zu stemmen. Aber was macht man nicht alles um sein Tier, das Leben nicht nur zu erleichtern, sondern auch mehr Lebensqualität zu schenken.

Seit 1-2 Jahren ist allerdings eine weitere Erkrankung dazugekommen, die altersbedingt bei vielen Hunden auftritt. Viele von Euch wissen sicherlich, welche Erkrankung ich meine oder? Genau die ARTHROSE. Von Jahr zu Jahr ist es leider immer schlechter geworden und wir mussten unbedingt etwas unternehmen. Tierärztlich ist mein Oskar in Behandlung und bekommt Tabletten verschrieben, die seine Schmerzen lindern sollen und seinen Bewegungsapparat dabei positiv unterstützt. Jedoch ist besonders sein linkes hinteres Sprunggelenk sehr in Mitleidenschaft gezogen und er knickt sehr oft damit um und kommt dann auch nicht allein wieder auf die Beine. Es musste unbedingt Abhilfe geschaffen werden und deshalb entschlossen wir uns die Hilfe einer TIER-ORTHOPÄDIE in Anspruch zu nehmen. Durch Zufall erhielt ich das Angebot, die Tier-Orthopädie des SANITÄTSHAUS MATTHIES in LEIPZIG unter die Lupe zu nehmen und die Arbeit der Tierorthopädin gemeinsam mit meinem Oskar zu testen. Dazu gleich mehr.



Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de



Nun möchte ich Euch aber erst einmal das Unternehmen SANITÄTSHAUS MATTHIES vorstellen. 



Folgendes zeichnet das Unternehmen aus:


MITEINANDER:

Hierbei steht das Team im Vordergrund, die sich um alle Belange der Kundschaft kümmern. Natürlich arbeitet man Hand in Hand mit Ärzten, Therapeuten, und Pflegedienste eng zusammen und bildet eine Gemeinschaft. 


AKTION:

Jeden Monat versucht man ein anderes Thema aufzugreifen und spezielle Aktionen zu starten. Dabei werden spezielle Angebote in den Fachgeschäften gestartet, die von den Kunden sehr gut angenommen werden. Hierzu finden in den Seminarräumen unterschiedliche Vorträge statt, die Therapiemöglichkeiten, Neuigkeiten des Gesundheitsmarktes und wissenswertes aus der Gesundheitspolitik aufgreifen.


TOLERANZ:

Besonders verschiedene Lebensumstände von Patienten und Kunden werden hier im Unternehmen Matthies sehr ernst genommen. Hier hat man überhaupt keine Vorurteile und versucht den Patienten oder Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Hier ist jeder Mensch gleich und man nimmt natürlich Rücksicht auf jeweilige Lebensgewohnheiten und-umstände. Das alles fließt in die Behandlung mit ein und man versucht eine schnelle Lösung zu finden.


TEAM:

Wie schon erzählt ist die gemeinsame Arbeit im Team eine echte Bereicherung für alle Mitarbeiter, Ärzte, Therapeuten, Krankenhäuser und Krankenkassen.


Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de / TEAM

HILFE:

Jeder der unerwartet mit einem Pflegefall oder Krankheit überrascht wird, ist im Sanitätshaus Matthies in guten Händen. Hier bekommt man schnelle und unkomplizierte Hilfe durch ein qualifiziertes Fachpersonal.


INNOVATION:

Hier im Unternehmen ist man stets auf den neusten Stand, denn alle Mitarbeiter werden in regelmäßigen Schulungen, auf Seminaren und Tagungen weitergebildet. Der Erfahrungsschatz wird auf verschiedensten Messen erweitert und fließt in die Arbeit mit ein. 


ENGAGEMENT:

Eine Lieferung unkompliziert ins Haus, wird nach umfassender Beratung und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Alle benötigten Hilfsmittel, werden so schnell wie möglich ins Haus gebracht.


SERVICE:

Dieser wird im Sanitätshaus Matthies sehr groß geschrieben. Sämtliche Produkte und Dienstleistungen im Bereich Orthopädie, Kinderorthopädie, Reha- Technik und Sanitätshaus werden perfekt organisiert und umgesetzt.

































DIE PHILOSOPHIE DES UNTERNEHMENS LAUTET:


GEMEINSAMKEIT-VERLÄSSLICHKEIT & ZUSAMMEN STARK SEIN.



STANDORTE:


Die Standorte des Sanitätshaus befinden sich 3 x in Leipzig:


Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de


Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de


Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de

Hier könnt Ihr Euch über die jeweilige Filiale informieren und weitere Details erfahren.


FOLGENDE BEREICHE DECKT DAS UNTERNEHMEN SANITÄTSHAUS MATTHIES AB:

COMPRESSION CENTER
NEUROKOMPETENZ-ZENTRUM
KINDERKOMPETENZ-ZENTRUM
ORTHOPÄDIETECHNIK
REHA-TECHNIK
SANITÄTSFACHHANDEL
SERVICE
INFOS FÜR ÄRZTE UND THERAPEUTEN
VENEN-UND FUSS GESUNDHEITSZENTRUM
MEDIVEN LYMPH-KOMPETENZZENTRUM
NETZWERK PROLYMPH


Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de

Wie bereits am Anfang dieses Beitrages berichtet, durfte mein Hund Oskar in den Genuss kommen und den Bereich TIER-ORTHOPÄDIE & TIER-REHA-TECHNIK testen. Das Team des Sanitätshaus Matthies liebt einfach Hunde & Katzen und diese stehen auch hier absolut im Mittelpunkt. Die Arbeit sowie die individuellen Orthopädie-technischen Lösungen werden bis über die Landesgrenzen von Sachsen geschätzt. Hier nimmt man sich einfach für jeden Hund oder jede Katze viel Zeit und auch eine fachliche Beratung wird sehr ernst genommen.

FOLGENDE VERSORGUNGSMÖGLICHKEITEN SIND MÖGLICH:

BANDAGEN
PROTHESEN
HUND-ROLLWAGEN
TRAGEHILFEN

Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de

Die Zusammenarbeit mit dem Team der Tier-Orthopädie & Tier-Reha-Technik, war sehr professionell und liebevoll. Die Tier-Orthopädin Anne Thiel, nahm sich für uns sehr viel Zeit und begann nach einem ausführlichen Vorgespräch und der Begutachtung des hinteren Sprunggelenkes von meinem Oskar mit der eigentlichen Arbeit. Hierfür begann sie anhand einer vorgefertigten Skizze für einen Hund, das bestimmte Körperteil (Sprunggelenk des Hinterlaufes) zu vermessen, um eine ORTHESE anzufertigen. Nach den Vermessungsarbeiten wurde ein Gipsabdruck gefertigt, der dazu diente, die spezielle Beinform bei der Herstellung zu beachten.


































Oskar wurde mit reichlich Leckerlis bestochen um die benötigten Maßnahmen, ohne Stress über sich ergehen zu lassen, obwohl dies eigentlich nicht schmerzhaft oder stressig vonstattenging. Die Fertigstellung der Orthese dauerte ungefähr 2-3 Wochen und wurde mit höchster Präzision und Handarbeit ausgeführt. Wir durften uns sogar ein Muster aussuchen und entschieden uns dabei für ein Carbon-Muster.


Mustervarianten

Die Anprobe der Orthese gestaltete sich als sehr unkompliziert, sodass Oskar keinerlei Angst haben musste. Um sicher zu gehen, das die Orthese auch genau an Oskar´s Bedürfnisse ausgerichtet war, wurde ein Probelauf der Orthese vorgenommen. Hierbei wurde ganz genau geschaut, wie Oskar mit der angefertigten Orthese zurechtkommt. 1-2 Änderungen wurden dabei vorgenommen und die Orthese fachgerecht gekürzt, so das nun alles zu 100% stimmte. Man merkte sofort, das sich mein Oskar mit der Orthese sofort besser bewegen konnte und das hintere Sprunggelenk somit entlastet wurde. Die Orthese passt meinem Oskar wie angegossen und er hat diese sofort akzeptiert. Dank der angebrachten verstellbaren Klettverschlüsse, kann man die Orthese individuell befestigen. 































Oskar trägt seine Orthese nun schon seit einigen Wochen bevorzugt am Tag und hat dadurch eine ganze Menge Lebensfreude dazugewonnen. 
















Weiterhin hat er mehr Energie und wieder Freude am Spielen. Die Preise für die verschiedenen Versorgungsmöglichkeiten kann man telefonisch oder per E-Mail erfragen.

Bildquelle & Bildrechte:www.sanitaetshaus-matthies.de


MEIN FAZIT:

Wir möchten uns ganz lieb bei dem Team des Sanitätshaus Matthies bedanken, das wir die Möglichkeit bekommen haben unserem Oskar das Leben wieder lebenswerter zu machen. Die Orthese ist einfach eine echte Erleichterung für Oskar und auch für uns. Wir wünschen dem Sanitätshaus Matthies und dem gesamten Team für die Zukunft alles Gute.


(WERBUNG) Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Text spiegelt meine ehrliche Meinung und persönliche Erfahrung wieder. Diese hat keine Allgemeingültigkeit. Hierfür erfolgte keine Vergütung.Das Copyright der Logos und Screenshots liegt bei www.sanitaetshaus-matthies.de







Mit Absenden des Kommentares erklärst du Dich damit einverstanden, dass deine  Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Die Daten werde natürlich vertraulich behandelt.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandra, toll das es so etwas gibt! Finde ich wirklich klasse!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manu,

      ich bin froh diese Möglichkeit bekommen zu haben. Oskar geht es mit der Orthese einfach besser und er hat viel mehr Lebensfreude dazugewonnen.

      Viele liebe Grüße und eine schöne Woche.
      Sandra

      Löschen