Donnerstag, 3. Juli 2014

Abspecken mit African Mango von Naturallabs.de



Ich habe heute einen Beitrag für euch, der bei dem ein oder anderen unserer Leser mit Sicherheit etwas argwöhnisch betrachtet wird. Denn es geht um ein spezielles natürliches Präparat zur Unterstützung der Gewichtsabnahme.

Da ich selber zu den Moppeln dieser Welt gehöre und es mir nach langen Tagen im Büro oft schwer fällt mich zu zügeln wenn der kleine Hunger mich dann Abends besuchen kommt, habe ich mich dazu entschlossen es einfach mal zu versuchen.

Fündig geworden bin ich auf der Seite www.naturallabs.de. Hier wird sich vorrangig auf Nahrungsergänzungsmittel und Naturkosmetik spezialisiert.

NaturalLabs.de gehört zur Unternehmensgruppe Playmaker Limited mit Sitz in Berlin. Seit 2007 ist das Unternehmen auch international tätig und vertreibt sein Sortiment auf der ganzen Welt.

Zum Internetauftritt des Unternehmens gehört auch ein Onlineshop der euch mit den folgenden Kategorien zum Stöbern einlädt:

Dermatologie
Abnehmen
Haarentfernung
Brustvergrößerung
Gesundheit
Schönheit
Haarausfall
Sexuelle Leistungsfähigkeit
Tiergesundheit

Und um euch nicht länger auf die Folter zu spannen zeige ich euch hier gleich das Produkt um das es sich heute dreht.




African Mango von Nutrina

In einer Packung sind insgesamt 60 Kapseln enthalten und der Preis pro Packung beträgt im Shop 35,95 €.

Jede Kapsel enthält 2000 mg der afrikanischen Mango zum Fettabbau.

Einige der positiven Eigenschaften der enthaltenen Mangos /Mangosamen sind die folgenden:

- reich an den Vitaminen C und E, Vitamin B6 und K

- Polyphenole

- Provitamin A

- reich an Aminosäuren

- mehrfach ungesättigte Fettsäuren


Einige der positiven Wirkungsweisen der Kapseln sind die folgenden:

- der Appetit wird reduziert

- Senkung des Cholesterinspielgels

- Steigerung der Fettverbrennung

- Verhinderung der Fettproduktion





Die Kapseln kamen zu meiner Überraschung mit einer Postsendung aus Warschau.







Beim Auspacken stellte ich fest, dass der Verschluss der Kapseln folienverschweißt war.




Nach dem Entfernen der Folie und dem Öffnen des Verschlusses gab es noch eine Siegelfolie um die Qualität der Kapseln zu gewährleisten.




Insgesamt waren es dann nachgezählter Weise auch 60 Stück ;-)

 
Bezüglich der Verzehrempfehlung steht auf der Packung die Angabe dass man täglich 1-2 Kapseln zum Essen einnehmen soll. Persönlich fände ich es besser wenn die Hinweise, Inhaltsstoffe in Deutsch zu lesen wären. Viele meiner Freundinnen können kein Englisch und wären mit dieser Verpackung erstmal leicht überfordert gewesen, da könnte man ja noch was nachbessern, zum Beispiel mit nem Aufkleber und den wichtigsten Hinweisen in Deutsch???

Insgesamt nehme ich die Kapseln einmal täglich zur Hauptmahlzeit und dann nehm ich eine, da ich inzwischen darauf achte die Gerichte leicht zu halten und mich alles in Allem mehr zu bewegen.

Nach einer Woche sind schon ein paar Grämmchen gepurzelt aber ich gebe euch bei Interesse gern ein weiteres Feedback wie die ganze Geschichte aussieht, wenn die Packung aufgebraucht ist.
Ich bedanke mich ganz herzlich für die Möglichkeit diese tollen Kapseln mit der freundlichen Unterstützung von www.naturallabs.de auf unserem Blog vorstellen zu dürfen.









Keine Kommentare:

Kommentar posten