Freitag, 6. Januar 2017

TIROLER KRÄUTERDESTILLERIE - Kristall Feuerlikör der ordentlich durchheizt

Jetzt wo uns die Eiseskälte in Deutschland voll im Griff hat, muss man sich nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich wärmen. Da freut man sich nach Hause zu kommen, um sich mit einem Glühwein oder Tee aufzuwärmen. Nun gibt es aber von der Tiroler Kräuterdestillerie einen Feuerlikör, welcher nicht nur unsere Herzen erwärmt, sondern auch durch das ganz spezielle Feuerritual überzeugt. Dazu aber später mehr.


Bildquelle:www.kraeuter-destillerie.tirol

Die Tiroler Kräuterdestillerie besteht schon seit 100 Jahren und hat sich auf die Herstellung Tiroler Spirituosen spezialisiert. Dabei legt man sehr viel Wert auf alte Traditionen, die den Produkten ihren speziellen und einzigartigen Geschmack verleihen. Zum Einsatz kommen hier nur sonnengereifte Früchte, handgepflückte Kräuter und Wurzeln sowie reinstes Tiroler Berg- Quellwasser. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt vor allem bei den Spirituosen Klassikern wie Eis & Feuerliköre, dem Tiroler Jagatee, Bauern Bitter und dem beliebten Obstschnaps. Alles wird aus besten Zutaten wie Obst, Kräutern, Samen, Beeren und Wurzeln hergestellt, was die Erhaltung der alten Trdition bewahrt. Durch die behutsame Mazeration, bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe der Pflanzen erhalten und garantieren so einen unvergleichlichen Geschmack.


Bildquelle:www.kraeuter-destillerie.tirol

Folgende Vorteile bietet der Shop von der Tiroler Kräuterdestillerie:

  • Newsletter abonnieren und 10 EUR Einkaufsbonus geschenkt bekommen
  • Wissensvorsprung
  • Spannende Neuigkeiten
  • Gutscheine, Gewinnspiele & mehr
  • Einkaufen direkt beim Hersteller
  • Nachhaltig in Tirol produziert
  • Kurze Lieferzeiten, persönlicher Service
  • Faire Preise, Treuepunkte sammeln
  • Bei jedem Einkauf Treue-Punkte sammeln
  • Punkte jederzeit einlösen
  • Extra Punkte bei Weiterempfehlung
  • Und vieles mehr

Diese Kategorien sind im Shop zu finden:

  • Home
  • Edelbrände
  • Schnäpse
  • Liköre
  • Kräuterspezialitäten
  • Wald & Erdspezialitäten
  • Geschenke

Jede einzelne Rubrik ist in weitere Unterkategorien gegliedert, die schnell angesteuert werden können. Dabei ist jedes Produkt durch eine detaillierte Produktbeschreibung und ein hochwertiges Produktbild versehen.

Für meinen Test erhielt ich folgenden Likör:


Dieser ganz besondere Feuerlikör ist schon auf den ersten Blick eine echte Augenweide, denn das Flaschendesign überzeugt durch ein einzigartiges Äußeres. Im Inneren der Flasche befindet sich ein Bergwacholder, welcher durch Bergkristalle umhüllt wird. Die für diesen Likör verwendeten Wacholderbeeren und Triebe werden direkt am "Kemater Hausberg" von Hand geerntet und eingesetzt.





Der Kristall Feuerlikör besitzt einen unverwechselbaren Geschmack, welcher leicht süßlich und gleichzeitig einen harzig würzigem Duft versprüht. Der Abgang ist von Intensität und einer Geschmacksexplosion geprägt. 

Das eigentliche Highlight des Likörs ist allerdings das ganz bestimmte Feuerritual, welches wie folgt geht:







Hierbei sollte man beachten, dass man die gewünschte Stärke, durch ein kürzeres oder längeres brennen beeinflussen kann.

Nach 3 Minuten lang - 45% vol. im Glas
Nach 5 Minuten Feuer - 42% vol. im Glas
Nach 10 minuten Feuer - 33% vol. im Glas

Bildquelle:www.kraeuter-destillerie.tirol

Ich persönlich bin auf Nummer sicher gegangen und habe den Likör 10 Minuten brennen lassen. Das empfand ich als genau richtig und der Likör, hatte einen angenehmen und nicht zu intensiven Alkoholgeschmack. Das Feuerritual finde ich persönlich eine tolle Idee, weil der Likör durch das Abrennen ein leicht karamellisiertes Aroma erhält und sich somit von anderen Likören abhebt. Natürlich kann man den Feuerlikör auch sehr gern kalt trinken.

Eigenschaften:
  • Füllmenge: 0.50 lt
  • Lieferfrist: 3-6 Tage
  • Gewicht: 1.20 kg
  • Alkoholgehalt: 50 %

Hier noch ein toller Tipp der Tiroler Kräuterdestillerie:

Bildquelle:www.kraeuter-destillerie.tirol

Der Preis für den Kristall Feuerlikör beträgt im Shop 17,90 €.

Mein Fazit:

Der Kristall Feuerlikör war für mich eine vollkommen neue Erfahrung, die mich absolut fasziniert hat. Geschmacklich der totale Hammer und eine willkommende Abwechslung zu herkömmlichen Likören.


Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meiner eigenen Erfahrung und Meinung. Dies beeinflusst in keinster Weise meine objektive Meinung. 
Der Text und die Bilder unterliegen meinem Copyright. Das Copyright der Logos liegt bei www.kraeuter-destillerie.tirol

Kommentare:

  1. Hallo aus Tirol liebe Sandra,

    vielen Dank für den tollen und ausführlichen Testbericht!

    Verschneite Grüße,
    Sabine vom Team der Tiroler Kräuterdestillerie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    ich habe zu danken, denn der Feuerlikör ist sooooo lecker!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sandra,

    ich habe das erste Mal in deinem Beitrag von diesem Likör gehört und finde den richtig klasse.

    Viele Grüße

    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Yvonne,

      ich kannte diese Art von Likör bis vor diesem Test auch noch nicht.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen