Dienstag, 17. Mai 2016

Rhum Martinique - Rhum Spezialitäten aus der Karibik

 
Bildquelle:www.rhum-martinque.de

Bereits im Februar und März 2016 durfte ich Euch das Unternehmen www.seraline.de und rhum-martinique.de in einem ausführlichen Bericht vorstellen. Wer möchte, kann hier und hier meine Berichte noch einmal nachlesen. Schon damals hat mich das getestete Produkt auf ganzer Linie überzeugt. Im Sortiment findet man erlesene Rumspezialitäten, welche aus dem französischen Überseegebiet der Karibik stammen. Hierbei werden für die Herstellung nur die allerbesten Rohstoffe verarbeitet und man verzichtet komplett auf Zusatzstoffe und Zucker. Hierbei kommt nur unbehandelter Zuckerrohr, welcher ungespritzt und ungedüngt ist zum Einsatz. 

Weiterhin spielt bei der Herstellung frisches Quellwasser eine wichtige Rolle. Nur so entsteht ein unvergleichlicher und einzigartiger Rhum Agricole. Dabei wird sehr viel wert auf eine einfache Destillation und eine behutsame Reifung gelegt. Das höchste Qualitätsmerkmal ist allerdings, die mühevolle Handarbeit, welche in jedem einzelnen Produkt steckt.

Im Shop von Rhum-Martinque findet man folgende Kategorien:

  • Rhum Agricole
  • Likör aus Matinique
  • Konfitüre aus Matinique

Besonders die Konfitüren kann ich Euch mit besten Gewissen weiterempfehlen. Diese werden aus besten Zutaten hergestellt und sind superlecker.

Philosphie:

Da ein Teil der Familie aus Deutschland und zum Teil aus Martinique stammt, ist die Verbindung zum Rum nicht von der Hand zu weisen. Daher arbeitet in jeder Destillerie auf Martinique ein Familienmitglied. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Prüfung jedes Produktes. 


Für meinen dritten Test erhielt ich folgendes Produkt:

Rhum Depaz VSOP 0,7L 45% 

Dieser außergewöhnliche und sehr schmackhafte braune Rum ist ein Cuvée aus unterschiedlichen alten Rhums. Der jüngste ist hierbei mindestens 5 Jahre alt. Dieser Rum überzeugt durch eine leicht abgeänderte Rezeptur und einem neuen frischen Design. So begeht Depaz sein Gründungsjahr 365 . Das Vorbild für diesen besonderen Rhum, ist die Assemblage von Cognac.






Für die Reifung wurden Cognacfässer aus französischer Limousineiche verwendet, welche dafür bekannt sind ein ganz besonderes Aroma zu erzeugen. Die Nuancen sind fruchtig und besitzen leichte Meersalzaromen. Das vollmundig und cremige Bouquet entwickelt im Mund einen angenehmen Geschmack. Dabei spielen schwere Holznoten und frische Aromen von Mandelblüten und Orangenblüten eine bedeutende Rolle. Im Abgang verspürt man eine gewisse Milde und Wärme.

Preis: 49,95 € 

Mein Fazit:

Dieser Rum ist wirklich etwas ganz besonderes und der Geschmack ist einfach einzigartig gut. Perfekt für gesellige Abende unter Freunden oder einen besonderen Moment geeignet.

Das Copyright des Logos und der Screenshots, liegt bei www.rhum-martinique.de
Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und Meinung.

Kommentare:

  1. es geht doch nichts über einen guten rum :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jenny,
    dieser Rum ist echt sehr gut und nicht so stark im Geschmack.

    Viele liebe Grüße
    Sandra Peil

    AntwortenLöschen