Mittwoch, 4. Mai 2016

oneConcept Metal Blizzard 12" Bodenventilator - Jetzt kann der Sommer kommen

Jetzt in den kommenden Tagen, soll es ja in Deutschland temperaturtechnisch sehr warm werden. Das freut mich natürlich sehr und macht mich einfach glücklich. Der Sommer naht mit großen Schritten und man muss sich so langsam Gedanken machen, wie man sich an heißen Tagen optimal abkühlt. Für diesen Zweck habe ich von Elektronik-Star, das passende Produkt zum testen bekommen. Hierbei handelt es sich um einen kleinen aber feinen Bodenventilator von oneConcept. Der Metal Blizzard 12" ist ein echtes Platzsparwunder und sorgt auch in den hitzigsten Situationen für Abkühlung. 

Mir persönlich gefällt nicht nur die handliche Größe des Ventilators sehr gut, nein auch die Optik hat viel zu bieten. Das verchromte Design integriert sich perfekt in jede Wohnlandschaft und erinnert ein wenig an die legendären Retro-Zeiten. Ein weiteres Highlight sind die drei Geschwindigkeitsstufen, welche für eine ausreichende Luftzirkulation sorgen. Auf der Rückseite befinden sich die angebrachten Bedienelemente, die für die Einstellung der Leistungsstufe zuständig sind. Um den gewünschten Luftstrom an der Stelle zu haben, wo man sich ihn wünscht, lässt sich der Rotorkorb um seine horizontale Achse problemlos neigen. 

Der Bodenventilator sorgt für die richtige Kühlung in Bodennähe oder in höheren Regionen. Damit die Standfestigkeit gewährleistet ist, besitzt der oneConcept Bodenventilator vier rutschhemmende Gummifüße an der Unterseite. Diese halten sogar kleine Rempler stand.

 













Dank des angebrachten Tragegriffes, kann man den Bodenventilator bequem überall platzieren oder gegebenenfalls wegräumen. Die praktische Kabelaufwicklung auf der Geräterückseite verhindert herumliegende Kabel.

Meine persönliche Erfahrung:

Der oneConcept Bodenventilator ist bereits komplett zusammengebaut und somit sofort betriebsbereit. Er gefällt mir nicht nur optisch sehr gut, nein auch größentechnisch ist dieser ein echtes Platzsparwunder. Ich selbst hatte den Bodenventialor schon einige Male im Büro im Einsatz, wo er mir gute Dienste erwies. Dank des integrierten Tragegriffes lässt sich dieser schnell und unkompliziert von einem Ort zu anderen transportieren. Auch die individuellen Einstellungen des Rotorkorbes, sorgt dafür das nicht nur ich, sondern auch meine anderen Kollegen einen kühlen Kopf bewahren.

Top Features:

  • 30cm (12")-Bodenventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Rotorkorb stufenlos neigbar für einen perfekt ausrichtbaren Luftstrom
  • verchromter Rotorkorb und Standfuß für glänzendes Aussehen

Eigenschaften:

  • Rotorblätter aus Edelstahl
  • rutschhemmende Gummistandfüße
  • Kabelwicklung
  • Tragegriff
  • komplett aus Metall
  • Stromverbrauch: 55W
  • Stromversorgung: 230V, 50Hz

Abmessungen:

  • Gerät: 36 x 35 x 20cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 3,1kg

Der Bodenventilator kann über Elektronik-Star oder Amazon käuflich erworben werden. 


Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und Meinung.

 

Kommentare:

  1. Man merkt es Word Sommer!
    Liebe grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Manu,
      jetzt kann der Sommer kommen! Der Bodenventilator ist echt ein klasse Teil.

      Liebe Grüße und einen schönen Feiertag.
      Sandra

      Löschen
  2. so ein gerät bräuchte ich im büro :).
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jenny,
      Der Ventilator ist wirklich total praktisch für das Büro.

      Liebe Grüße und ebenfalls einen schönen Feiertag.
      Sandra

      Löschen
  3. Hey Sandra , du hast bei meinem Gewinnspiel gewonnen ;D(KNEIPP)
    Melde dich doch über Email bei mir für die persönlichen Daten :
    modevoll10@gmail.com
    LG
    Mxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      habe soeben eine eine Nachricht an deine Mailadresse geschrieben. Freue mich schon sehr auf den Gewinn.

      LG, Sandra

      Löschen