Dienstag, 18. April 2017

HOLLY HOPE PROFI HUNDEGURT - Seinen vierbeinigen Liebling sicher transportieren

Mein Hund Oskar fährt für sein Leben gern Auto und freut sich jedes Mal wie Bolle, wenn es auf Reisen geht. Aller paar Wochen gehen wir auf große Fahrt und fahren von Leipzig nach Halle, um dort meine Eltern zu besuchen. Die gesamte Autorückbank wird dann von meinem Oskar in Beschlag genommen und er ist einfach nur überglücklich. Da die Sicherheit beim Autofahren allerdings vorgeht, wird mein Oskar standesgemäß mit einem Hundegurt angeschnallt. Mein Oskar durfte dank Michael Keuchler einen Profi-Hundegurt von HOLLY HOPE testen und unter die Lupe nehmen.







Laut Straßenverkehrsordnung (§23 StVO), muss ein Hund, welcher als Ladung gilt, im Auto richtig gesichert werden. Dies kann durch eine Transportbox, ein Trenngitter im Kofferraum oder durch ein Brustgeschirr oder Sicherheitsgurt erfolgen. Für meinen Oskar kommt allerdings nur der Hundegurt infrage, da er es einfach von Anfang an gewohnt war. Der HOLLY HOPE Hundegurt kommt in einem wunderschönen samtigen Beutel mit Zugband zu einem nach Hause. Dies hat den Vorteil, dass man den Hundegurt immer schnell bei der Hand hat und dieser nicht verloren geht.









Der Gurt besteht aus einem extrem reißfesten und strapazierfähigen Nylongewebe, was die Sicherheit des Hundes begünstigt. So ist der Hund perfekt bei plötzlich auftretenden Bremsmanövern gesichert und kann auch andere Insassen nicht verletzen oder behindern. Natürlich spielt die Optik des Gurtes besonders bei Frauchen eine bedeutende Rolle. Der Hundegurt kommt in einem schlichten Grau daher und ist ein echter Hingucker. Auch der Tragekomfort ist bei dem HOLLY HOPE Profigurt absolut gegeben. Der robuste Karabiner wird ganz einfach am Hundegeschirr eingehängt, was wirklich sehr praktisch ist. Der andere Teil, der Chrom-Verschluss-Haken wird wie ein herkömmlicher Gurt einfach in die vorgesehene Vorrichtung eingerastet. 









Das Highlight an dem HOLLY HOPE Hundegurt ist der dehnbare Gummizug, der unangenehme Verletzungen verhindert und dem Hund verlässlich schützt. Weiterhin ermöglicht das langlebige Gummiband einen großen Elastizitätsspielraum, was zur Folge hat, dass plötzliche Bremsmanöver optimal abgefedert werden. Dabei ist absolut egal, ob der Hund größer oder kleiner ist, denn der Gurt-Adapter ist stufenlos von 55 bis 75 cm frei einstellbar. Das Gesamtgewicht beträgt nur 250 Gramm, was die Handhabung sichtlich erleichtert. 

Sollte man mal nicht zufrieden mit einem Produkt sein, so bietet das Unternehmen eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie an. Einfach den Gurt zurückschicken und schon bekommt man sein Geld zurückerstattet.

Weitere Eigenschaften sind:

  • Optimale Sicherheit für Hund und Fahrer durch besonders reißfestes und belastbares Gewebe
  • Schnell und einfach mit einem Handgriff am Auto befestigt
  • Vermeidet empfindliche Strafen und Bußgelder in Höhe von bis zu 75 Euro!
  • Unser Gurt ist mit allen gängigen Automarken und Modellen kompatibel
  • Karabiner mit speziell verstärkter Feder verhindert das plötzliche öffnen während der Fahrt
  • Strangulation oder Verletzungen eures Vierbeiners werden durch das innovative Rückdämpfungssystem Rückdämpfungssystem sowie durch das frei drehbare 360 grad Gewindes am Gurt vermieden.

Der Preis für den Gurt liegt bei Amazon bei 10,95 Euro.

Mein Fazit:

Bereits einige Male konnten wir den Hundegurt auf die Probe stellen. Eines kann ich jetzt schon sagen, er hat uns nicht im Stich gelassen. Wir haben den Hundegurt zwar nicht einer Vollbremsung ausgesetzt, doch auch ohne konnten wir die Vorzüge des Produktes bemerken.


Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meiner eigenen Erfahrung und Meinung. Dies beeinflusst in keinster Weise meine objektive Meinung. Der Text und die Bilder unterliegen meinem Copyright.





Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandra,
    ich finde diesen Gurt wirklich genial! Und außerdem sieht er auch noch gut aus!.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manu,

      ja, der Gurt besitzt sehr viele Vorzüge.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen