Freitag, 18. November 2016

KLARSTEIN VITAIR TWIST HEIßLUFTFRITTEUSE - Ein wahres Vielseitigkeitswunder

Die Klarstein VitAir Twist Heißluftfritteuse habe ich zum Testen erhalten, welche ich heute etwas genauer vorstellen möchte. Für mich geht es einfach nicht mehr ohne in der Küche, denn die Heißluftfritteuse von Klarstein ist ein wahrer Alleskönner. Hiermit kann man Grillen, Dampfgaren, Kochen und sogar Braten, was ich persönlich mehr als gut finde. Gerade wenn man wie ich nur sehr wenig Platz in der Küche hat, ist ein Gerät welches mehrere Funktionen in einem vereint sehr sinnvoll.

Die Klarstein VitAir Twist besitzt eine sinnvolle Rührfunktion, die nicht nur für superleckere Pommes frites sorgt, nein auch Bratkartoffeln werden hiermit wunderbar knusprig. Bereits die moderne Optik des Gerätes überzeugt auf ganzer Linie und versprüht einen modernen Charme. Das integrierte Infarot-Halogen-Heizelemt hat ebenfalls eine ganze Menge Power, welches dafür zuständig ist, dass das Gargut gleichmäßig erwärmt und gebräunt wird. Dabei benötigt man nur sehr wenig Öl um das optimale Ergebnis zu erzielen. Nur so ist eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung möglich. 



















Die Klarstein VitAir Twist besitzt verschiedene Kochfunktionen, die wie folgt aussehen:

  • Grill
  • Stir-Fr
  • Steam
  • Stew

Dabei kann man selbst entscheiden, ob man die voreingestellte Temperatur und Garzeit wählt oder nach eigenen Wünschen programmiert. Kommen wir aber noch einmal zum Rührstab zurück, den man auch herausnehmen kann. Speziell im Stir-Fry- oder Stew-Modus ist der Rührstab ein wichtiges Element. Hiermit werden Eintöpfe, Gemüse und vieles mehr während des Garens gleichmäßig erhitzt und perfekt gebräunt.









Der Garbehälter hat ein umfangreiches Fassungsvermögen von 4 Litern, was speziell beim Dampfgaren von Vorteil ist. Hierzu wird der Garbehälter einfach nur mit Wasser gefüllt und schon kann es losgehen. 

Ich benutze meine VitAir Twist Heißluftfritteuse fast jeden Tag. Es macht einfach sehr viel Spaß damit zu kochen und sich immer wieder neue Inspirationen für Rezepte zu suchen. Auch in Sachen Verarbeitung und Qualität steht das Gerät ganz weit vorn. Ich kann die Heißluftfritteuse nur jeden weiterempfehlen, da ich mehr als zufrieden damit bin.

Top Features:

  • multifunktionale Heißluftfritteuse zum Kochen, Grillen, Frittieren, Braten oder Dampfgaren
  • integrierter Rührstab zum Wenden des Garguts während des Kochens
  • Infrarot-Halogen-Heizelement mit 1230 Watt Leistung
  • einfache Bedienung: 4 Kochmodi mit voreingestellten Gartemperaturen und -zeiten
  • Timer und Temperatur individuell programmierbar


Eigenschaften:
  • Volumen der Kochwanne: ca. 4 l (max. 2 Liter Wasser / max. 1 Liter Öl)
  • Grill-Funktion: zum Grillen, Rösten, Toasten und Backen; z.B. Pizza oder Kuchen
  • Stir-fry-Funktion: zum Braten oder Frittieren; z.B. Pommes, Kartoffeln oder Popcorn
  • Steam-Funktion: zum Dampfgaren, z.B. Gemüse oder Fisch
  • Stew-Funktion: zum langsamen Garen, Schmoren oder Kochen; z.B. Eintöpfe oder Risotto
  • Timer, je nach Funktion, von 00:01 bis 8:00 Stunden einstellbar
  • Temperatur, je nach Funktion, von 50 bis 220 °C einstellbar
  • Klarsichthaube
  • Bedienfeld mit Digitalanzeige für leichten Überblick über getroffene Einstellungen
  • einfache Reinigung: herausnehmbare Kochwanne und Rührstab
  • Kochwanne mit Waben-Antihaftbeschichtung
  • inklusive Kochlöffel, Spatel und Zange für einfaches Handling der Speisen
  • umfangreiche Rezeptesammlung im Handbuch
  • Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz
Die VitAir Twist Heißluftfritteuse von Klarstein kann man über AMAZON oder ELEKTRONIK-STAR käuflich erwerben.



Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meiner eigenen Erfahrung und Meinung. Dies beeinflusst in keinster Weise meine objektive Meinung.



Kommentare:

  1. Ob du es glaubst oder nicht, jetzt hab ich Hunger auf Pommes :).
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny,
    ich liebe Pommes auch sehr gern und ganz speziell Süßkartoffel-Pommes.

    Liebe Grüße und natürlich auch ein schönes Wochenende.
    Sandra

    AntwortenLöschen