Freitag, 7. Oktober 2016

KLARSTEIN BEERLOCKER MINI-KÜHLSCHRANK - Gekühlte Getränke griffbereit verstaut

Der Klarstein Beerlocker Mini-Kühlschrank, welchen ich Euch heute genauer vorstellen möchte, ist ein kleines Kraftpaket mit einem Fassungsvermögen von 46 Litern. Schon sehr lange spielte ich mit den Gedanken, ob ich mir nicht noch einen kleinen Kühlschrank zum kühlen von Getränken zulegen sollte. Manchmal ist mein großer Kühlschrank einfach total überlastet und man findet einfach keinen Platz mehr. Das musste sich einfach ändern und deshalb habe ich einen Mini-Kühlschrank von Klarstein zum Testen erhalten.

Dieser Mini-Kühlschrank ist hauptsächlich zum Kühlen von Wein gedacht, doch auch andere Getränke wie Bier können hier ohne Probleme verstaut und gekühlt werden. Ich habe es selbst ausprobiert und für gut empfunden. Allerdings sollte man bedenken, dass die niedrigste Lagertemperatur von Weinflaschen bei 12 °C liegt. Insgesamt 15 Flaschen haben im Beerlocker Mini-Kühlschrank Platz. Weiterhin kann man auch Dosen oder Snacks im unteren Teil des Mini-Kühlschrankes optimal verstauen.















Durch den geringen Platzverbrauch und das relativ leichte Gewicht eignet sich dieser Kühlschrank ideal zum Aufstellen in Bars, Gärten oder im Partykeller. Da ich selbst nur eine kleine Küche habe und der Platz sehr rar ist, habe ich den Mini-Kühlschrank auf meinem Küchenwagen gestellt. Dort hat er seinen perfekten Platz gefunden und integriert sich optisch perfekt mit meiner Kücheneinrichtung. Die doppelt isolierte Glastür ist dafür zuständig, dass die Kälte dort bleibt, wo sie hingehört. Der Türanschlag lässt sich individuell und nach Wunsch einstellen, was den Vorteil hat, dass man je nach Räumlichkeit die Tür öffnen kann.

Die Vielseitigkeit des Gerätes ist einfach absolut klasse und hat mich überzeugt. Das Einzige was ich vielleicht etwas bemängeln könnte, ist das doch etwas lautere Betriebsgeräusch, auf das man sich aber mit der Zeit vollkommen einstellen kann. 

Top Features:
  • schwarzer Mini-Kühlschrank mit 46 Liter Volumen
  • herausnehmbarer Einschub zur Aufbewahrung von 15 Flaschen
  • separates Depot für kleine Flaschen, Dosen und Snacks
  • flüsterleise im Betrieb und sparsam beim Energieverbrauch
  • kompaktes Gehäuse mit doppelt isolierter Glastür


Eigenschaften:
  • leicht zu reinigen
  • wechselbarer Türanschlag
  • zwei Türgriffmulden
  • rückseitiger, stufenloser Temperaturregler
  • Kühlmittel: R600a
  • zwei höhenverstellbare Standfüße
  • Kabeldepot
  • Stromversorgung: AC 220 - 240V, 50/60 Hz

Den Klarstein Beerlocker Mini-Kühlschrank ist über Elektronik-Star oder Amazon für einen Preis von 144,99€-149,99€ käuflich zu erwerben.


Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meiner eigenen Erfahrung und Meinung. Dies beeinflusst in keinster Weise meine objektive Meinung. Der Text und die Bilder unterliegen meinem Copyright .


Kommentare:

  1. so ein kleiner kühlschrank ist sicher super für einen partykeller :).
    ich wünsche dir ein tolles wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jenny,
    der Kühlschrank ist eine große Hilfe. Hier passt auch eine ganze Menge rein.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sandra,
    der kleine Kerl ist ja richtig süß!
    Kann mir vorstellen, dass er gute Dienste leistet. Obwohl er so klein ausschaut, passt doch einiges rein.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Manu,
    der Kühlschrank ist eine wirklich große Hilfe beim Kühlen von Getränken jeder Art.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen