Mittwoch, 26. Oktober 2016

AUNA AKKORD DIGITALRADIO - Das perfekte Retro-Radio

Für mich ist es zum Ritual geworden, am Morgen das Radio einzuschalten und die aktuellen Nachrichten zu hören. Natürlich lasse ich mich auch durch die aktuelle Musik berieseln, die mich perfekt in den Tag starten lässt. Zurzeit teste ich ein tolles Digitalradio von auna, was mich absolut begeistert. Das auna Akkord Digitalradio vereint viele tolle Funktionen mit einem ansprechenden Retro-Design.

Die spezielle handliche Größe macht es möglich, dass man das Digitalradio überall mit hinnehmen kann. Es lässt sich leicht transportieren und macht sogar auf Reisen eine sehr gute Figur. Hiermit ist es absolut kein Problem UKW-Formate, als auch DAB und DAB+ zu empfangen. Dieses kleine Kraftpaket bietet aber noch eine ganze Menge mehr. Die Klangqualität ist wirklich sehr gut und für meinen Anspruch total in Ordnung. Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach und leicht erklärt. Wer trotzdem noch ein wenig Anlaufschwierigkeiten hat, der kann sich die mitgelieferte Bedienungsanleitung gern zur Brust nehmen.

















Optisch gefällt mir das Digitalradio sehr gut, denn das schlichte weiß, passt optisch sehr gut in meine vorhandene Wohngestaltung. Ich persönlich mag es sehr schlicht und auch nicht zu überladen. Das Digitalradio von auna überzeugt mich in dieser Art und Weise sehr. 

Das Radio besitzt eine rückseitig angebrachte, schwenkbare Teleskopantenne, die für einen perfekten Empfang zuständig ist. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein Netzteil, womit man das Radio an jeder Steckdose anschließen kann. Weiterhin ist ein Batteriebetrieb möglich, damit man auch unterwegs stets die neusten Hits hören kann. Wer möchte kann bis zu  20 Sender auf dem Radio speichern und somit immer darauf zugreifen. 

Für einen ungestörten Musikgenuss, lässt sich ganz einfach ein Kopfhörer anschließen. Das Display lässt sich je nach Wunsch oder Tageslicht in 3 Stufen dimmen und somit auf die persönlichen Bedürfnisse einstellen. Ein weiteres Highlight sind die zwei Alarmfunktionen, welche als Weckfunktionen dienen können oder an wichtige Termine erinnern.

Ich persönlich finde das kleine auna Digitalradio echt klasse und es genügt auch vollkommen meinen Ansprüchen. Die Sender lassen sich ohne Probleme programmieren und einstellen, was die Handhabung einfach und leicht macht.

Top Features:

  • portables Digitalradio mit DAB+ und UKW-Empfang im Retro-Design mit Walnussfurnier
  • unterstützt DAB+-Standard für Übertragung in bester Tonqualität
  • Radiotext zur Anzeige von Titel und Interpret, Musikgenre etc.
  • 20 Lieblingssender als Preset abspeicherbar (10 DAB/10 FM)
  • schwenkbare Teleskopantenne

Eigenschaften:
  • Anschlüsse: 1 x 3,5 mm Cinch-Klinke-Kopfhörer-Ausgang
  • einfacher Wechsel zwischen Batterie- oder Netzbetrieb Wecker mit Sleep-Timer/Snooze-Funktion
  • Weckton in einstellbarer Lautstärke
  • dimmbares Display
  • Stromverbrauch: 9W
  • DAB 174 - 240 MHz
  • FM 87.5 - 108 MHz
  • Integrierte Lautsprecher: 2 x 2 W RMS
  • Aluminium-Tragebügel
  • Stromversorgung (via Netzteil): 6 V/1,5 A (100-240 V~, 50/60
  • Stromversorgung (via Batterien): DC 6V (1.5V | 4 x AA; nicht im Lieferumfang enthalten)

Das auna Akkord Digitalradio kann man über Amazon oder Elektronik-Star käuflich erwerben.




Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meiner eigenen Erfahrung und Meinung. Dies beeinflusst in keinster Weise meine objektive Meinung. Der Text und die Bilder unterliegen meinem Copyright .


Kommentare:

  1. Hey, das sieht ja optisch schon mal klasse aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny,
    die Optik hat mir auch sofort zugesagt. Auch die Farbe weiß, fand ich sehr schön.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen