Montag, 29. August 2016

ABTO DRAHTLOSE GSM HOME ALARMANLAGE- Für ein sicheres Zuhause

Gerade jetzt zur Urlaubszeit ist es wichtig, dass man seine Wohnung vor Einbrechern gut schützt. Dabei helfen schon die kleinsten Vorkehrungen, die unser Haus oder unsere Wohnung sicher machen. Eine Möglichkeit möchte ich Euch heute vorstellen, die uns vor unangenehmen Langfingern absichert. Dabei handelt es sich um ein komplettes drahtloses GSM-System von ABTO. Auch wenn ich selbst keine großen Wertgegenstände besitze, möchte ich doch die Sicherheit haben, dass ich ohne Angst in meinen eigenen vier Wänden leben kann. Gerade mit einer Alarmanlage fühlt man sich doch erheblich sicherer. 

Die ABTO Alarmanlage kommt in einem umfangreichen Produktpaket zu einem nach Hause. 

Dabei ist folgendes enthalten:

1 x Alarmzentrale mit Hauptbedienfeld
1 x verkabelte & laute Innensirene
4 x passive Bewegungsmelder
9 x Tür- und Fensterkontakte
2 x Fernbedienungen





Wie Ihr sehen könnt, ist der Lieferumfang sehr groß und bietet genügend umfassenden Schutz. Sollte sich dennoch mal ein unangemeldeter Gast ankündigen, so wird man automatisch per Anruf oder SMS benachrichtigt. Hierzu benötigt man lediglich eine SIM-Karte, die den Alarm an den Besitzer weitergibt. Dabei hat man die Möglichkeit 6 Rufnummern und 3 Nummer für den SMS Versand in der Alarmzentrale zu speichern. 

















Ein weiteres Highlight dieser Anlage ist die Scharfschaltung der Alarmzentrale durch einen Anruf. Weiterhin kann ein Alarm attestiert und deaktiviert werden. Aber auch die Tür-und Fensterkontakte, bieten ausreichend Schutz vor ungebetenen Gästen. Dabei erkennen die passiven Bewegungsmelder auch unerwünschte Aktivitäten im Wohnbereich.











Wer sich jetzt denkt, das muss doch bestimmt aufwendig installiert werden, dem kann ich mit einem lauten NEIN widersprechen. Die Installation geht schnell und einfach von der Hand und ist ohne Vorkenntnisse möglich. Sollte sich dennoch mal Fragen ergeben, so ist ein Handbuch in Deutsch sowie auf Englisch mit dabei. Natürlich kann man auch den freundlichen Kundendienst bei unschlüssigen Fragen kontaktieren.









Sollte es mal zu einem Stromausfall kommen, so braucht man keine Angst zu haben, das man ungeschützt ist, denn die Alarmanlage besitzt einen Akku, welcher bis zu 8 Stunden aktiv ist. Ebenfalls wird man per SMS informiert, sobald die Stromzufuhr unterbrochen wurde. Es können weiterhin bis zu 99 Sensoren angeschlossen werden, die bereits vor dem Versand ab Werk mit der Zentrale gekoppelt wurden. Die Reichweite der Sensoren beträgt im Freiem 50 bis 80 Meter.

Alle Sensoren wie Tür- und Fensterkontakte sowie IR-Bewegungsmelder, können ohne lästige Kabel betrieben werden. Hierzu braucht man nur die mitgelieferten Batterien einlegen. Nun werden die Sensoren über Funk mit der Zentrale verbunden. Die Funktion des zeitverzögerten Alarms ist ebenfalls möglich.

Der Preis beträgt laut Amazon: 239,99€-189,99€

Mein Fazit:

Ich selbst bin mit der Alarmanlage mehr als zufrieden. Die Sirene ist zwar ganz schön laut, was aber sicherlich auch sehr effektiv ist. Dank der mitgelieferten Fernbedienungen ist eine problemlose Steuerung aus der Ferne möglich. Hier stimmt von der Qualität bis hin zur Verarbeitung einfach alles. Auch die einfache Inbetriebnahme ist ein großer Pluspunkt dieser Anlage.


Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meiner eigenen Erfahrung und Meinung. Dies beeinflusst in keinster Weise meine objektive Meinung. Der Text und die Bilder unterliegen meinem Copyright.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen