Mittwoch, 20. April 2016

Klarstein Reserva Piccola Weinkühlschrank - Der kleine aber dennoch große unter den Weinkühlschränken

Ich habe zwar nur eine kleine Küche, doch dieses Testobjekt, welches ich Euch heute vorstellen möchte, musste ich einfach haben. Schon sehr lange träume ich von einem Weinkühlschrank, welcher meinen geliebten Weißwein optimal auf die perfekte Temperatur kühlt. Gerade jetzt, wenn der Sommer kurz vor der Tür steht, trinke ich sehr gern mal ein Glas Weißwein oder eine Weißweinschorle. Leider ist der Platz in meiner Küche nur sehr begrenzt und ich muss mich auf das wesentliche beschränken. Als ich allerdings den kleinen aber feinen Weinkühlschrank von Klarstein erblickte, konnte ich einfach nicht widerstehen. 

Der Reserva Piccola vereint klassische Eleganz mit technischen Now How. Mit einen Fassungsvermögen von 25 Litern und einer Lagerkapazität von 8 Flaschen ist der Weinkühlschrank ein echtes Allroundtalent. Die doppelt isolierte verspiegelte Glastür und die LED-Innenraumbeleuchtung sind schon optisch ein echtes Highlight. Das moderne Design integriert sich in jede Wohnlandschaft und macht optisch eine ganze Menge her. 










Im inneren lassen sich 8 Norm-Weinflaschen verstauen, welche durch eine bläuliche LED-Innenbeleuchtung perfekt ins richtige Licht gerückt werden. Die Bedienung erfolgt über eine berührungsempfindliches Touch-Panel. Der Weinkühlschrank eignet sich bestens auch für Hotels, Herbergen und zur Aufstellung im Barbereich. 

Man sollte unbedingt darauf achten, dass das Gerät über eine Tastenspeere verfügt, welche durch ein gleichzeitiges Drücken der "Plus" und "Minus" Tasten aufgehoben werden.

Top Features:
  • schwarzer Weinkühlschrank mit 25 Liter Volumen
  • geeignet zur Aufbewahrung von 8 Norm-Weinflaschen
  • doppelt isolierte, verspiegelte Glastür mit seitlicher Griffmulde
  • blaue LED-Innenraumbeleuchtung und elegante Touch-Bedienung

Eigenschaften:
  • Temperaturbereich: 8 bis 18°C
  • Temperaturanzeige: Celsius, Fahrenheit
  • leicht zu reinigen
  • herausnehmbarer Regaleinschub
  • rückseitiges Kabeldepot
  • verstellbare Standfüße
  • Tastenspeere
  • Betriebsgeräusch: 30dB
  • Leistung: 65W
  • Stromversorgung: AC 220-240V, 50/60Hz

Abmessungen: 
  • Außenmaße: 41 x 27 x 50cm (BxHxT)
  • Innenmaße: 34 x 18 x 32cm (BxHxT)
  • Kabellänge: 1,9m
  • Gewicht: ca. 8,4kg
 
Meine Fazit:

Der Weinkühlschrank ist ideal für kleinere Haushalte geeignet, da sich dieser Größentechnisch perfekt integriert. Der Weinkühlschrank kam gut verpackt und gesichert bei mir zu Hause an und kann gleich aufgestellt werden. Schon der erste Eindruck überzeugt, da das edle Design des Reserva Piccola sehr viel her macht. Aber auch technisch hat dieses kleine Kraftpaket sehr viel zu bieten. Mit einem Fassungsvermögen von 25 Litern und einer Lagerkapazität von 8 Norm-Weinflaschen ist dieser kleine aber feine Weinkühlschrank ein ausreichender Ersatz zu einem großen Weinkühlschrank. Die Weinflaschen sind sehr schnell auf die gewünschte Temperatur heruntergekühlt und bieten so ein idealen Trinkgenuss.


Den Weinkühlschrank könnt Ihr über Elektronik-Star oder Amazon käuflich erwerben.


Die Produkte wurden mir für diesen Test kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen Erfahrungen und meiner eigenen Meinung.

Kommentare:

  1. der ist ja klasse. meine schwester hat auch einen kleinen und ich finde den im sommer im garten praktisch :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jenny,
    der kleine Weinkühlschrank ist wirklich absolut praktisch. Wir freuen uns schon auf die heißen Sommertage.

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sandra,
    den finde ich auch toll und könnte ihn gut gebrauchen.
    Liebe Grüße

    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,
      der Weinkühlschrank ist wirklich toll. Möchte ihn nicht mehr missen.

      Viele liebe Grüße
      Sandra

      Löschen