Sonntag, 24. April 2016

Craftbeer-Shop - Hier hat Langeweile keine Chance

Bildquelle:www.craftbeer-shop.com

Heute möchte ich das Unternehmen Craftbeer Shop vorstellen und Euch mitnehmen in die Welt der besonderen Biere. Craftbeer Shop ist Marktführer im Bereich Craftbeer und Bierspezialitäten. Des Weiteren bietet der Shop Deutschlands größte Auswahl an deutschen und internationalen Craft Beer Köstlichkeiten an. Hier findet man nicht nur deutsche Biere, nein auch besondere schottische Craft Beer Spezialitäten sind im Sortiment zu finden. Aber auch die amerikanischen Brauereien sind in großer Vielfalt im Shop vertreten sowie auch Deluxe Biere.

Das Wort "Craft" bedeutet soviel wie "Handwerk". Schon damals in den 80er Jahren begann in den USA die Craft Beer Bewegung. Alles fing mit circa 50 Brauereien an und entwickelte sich heute zu mehr als 1800 Brauereien weiter. Besonders in den Benelux-Staaten und Skandinavien hat sich die Craft Beer Bewegung weiterentwickelt und etabliert. Auch in Deutschland hat sich dieser Trend durchgesetzt und viele Brauereien haben sich auf Craft Beer spezialisiert.  

Bildquelle:www.craftbeer-shop.com




Bei der Herstellung wird sehr viel Wert auf hochwertige Rohstoffe gelegt. Viele Bauern verwenden für ihre Produkte erntefrischen Hopfen, welchem einem Craft Beer die besondere Note verleiht. Eines verfolgen jedoch alle Bauern und das ist aromatische und geschmackvolle Biere zu schaffen, die nicht industrielle Massenware sind. 

Der Online-Shop von Craftbeer-Shop ist und bleibt das absolute Original in Deutschland. Hier hat man einfach die Qual der Wahl und kann in die Welt der Craft Biere abtauchen. Besonders die einzigartigen Craft Bier Gläser sollte man im Shop unbedingt entdecken, da diese einen optimalen Biergenuss bieten. Diese speziellen Gläser erinnern optisch an ein Weinglas und garantieren dank ihrer Formgebung die perfekte Entfaltung der Aromen. Das Angebot im Shop wird stetig erweitert und komplettiert. Somit lohnt es sich auch öfters, hier vorbeizuschauen. Sollte man von einem Bier besonders angetan sein, so kann man dieses im Shop bewerten und anderen somit die Auswahl erleichtern.

Folgende Kategorien sin im Shop zu finden:

  • Länder
  • Biersorten
  • Brauereien
  • Spirituosen
  • Gläser
  • Pakete
  • Geschenke
  • Neuheiten
  • Abo
  • Sale%

Einige der Kategorien sind nochmals in weitere Unterkategorien gegliedert, welche die volle Bandbreite des Sortiments aufzeigen.

Für meinen Test erhielt ich einige tolle Biere, welche ich Euch jetzt etwas näher vorstellen möchte.

 






Sierra Nevada Stout 0,35L, 5,8 vol %.
   


Dieses Bier besitzt etwas mehr Kohlensäure, Hopfenherbe und eine besondere leichte Cremigkeit. Das schmeckt man auch sofort beim ersten Schluck. Hier spürt man eine leichte Malznote und intensive Röstaromen. Weiterhin verspürt man einen zurückhaltenden Rauch- und Fruchtgeschmack. Besonders beeindruckend ist der tiefbraune Schaum, welcher seine absolute Aromavielfalt entfaltet. 

Preis: 2,79 €

Craftwerk Skipping Stone 0,33L
   


Dieses Craft-Beer macht schon optisch eine Menge her. Das Flaschenetikett ist sehr modern gestaltet und ist ein echter Blickfang. Das Summer Ale begeistert durch traditionelle Aromen und einem goldenen Farbton. Hier entfalten sich Aromen von Mango, Mandarine, Ananas und Honigmelone. Das Bier ist herb und spritzig sowie besitzt es ein langanhaltendes Hopfenaroma.

Preis: 2,49 €

Lucky Buddha 0,33L, 4,7 vol. %
   


Dieses Bier ist eine echte Augenweide. Die Flasche zeigt einen lachenden Buddha, welcher direkt ins Glas integriert ist. Dieser steht für Wohlstand, Glück und ein erfülltes Leben. Hergestellt aus kristallklaren Wasser der Quellen um den "Thousand Islands Lake". Hier wurde Qualitätsmalz, Qindao-Hopfen und Reisflocken verarbeitet. Weiterhin findet man hier Aromen von hellem Malz, Apfel und Zitrusfrüchten. Leicht süßliche Noten von Malz sowie zartbitter Nuancen von frisch gemähten Gras.

Preis: 1,99 €

Austmann Tre Gamble Damer 0,33L, 5,5 vol. %
   


Übersetzt heißt das Bier "drei alte Damen". Angelehnt an zwei Mütter und eine Tante, welche an das Brauerei-Projekt ihrer Jungs glaubten. Schon optisch ist dieses Bier ein echter Hingucker. Hier findet man einen strahlend weißen Schaum im Glas, welcher durch eine orange, goldene Farbe abgerundet wird. Aromen von Honig, Karamell sowie grüne Trauben, tropische Früchte runden den Genuss ab.

Preis: 4,49 €

BRLO Pale Ale 0,33L, 6,0 vol. %





Dieses Pale Ale besticht durch einen bernsteinähnlichen Farbton. Die helle Schaumbildung ist sehr ausgeprägt und die Aromen von Zitrus und Orange versprühen eine absolute Leichtigkeit. 

Preis: 2,39 €

BrewDog Dead Pony Pale Ale 0,33L, 3,8 vol. %





Dieses leichte Pale Ale ist das Pony unter den Pale Ale´s. Die intensive gelbliche Farbe gepaart mit einer weißen Schaumbildung zeichnet dieses Bier aus. Hier spielen Aromen von Hopfen und Zitrusfrüchten eine große Rolle. Abgerundet wird der Trinkgenuss von leicht blumigen und malzigen Düften.

Preis: 2,79 €

Kehrwieder Shipa Saphir, 0,33L, 7,5 vol. %
   


Dieses Bier ist bereits die 13. Auflage der Single Hop IPA-Serie der Kehrwieder Brauerei. Die neuste Kreation wird aus den deutschen Aromahopfen Saphir hergestellt. Einzigartige Aromen von Schwarztee und Zitrus findet man hier. Es überzeugt durch eine cremige Schaumkrone und einen besonderen Geschmack.

Preis: 2,80 €

Hanscraft & Co. Backbone Splitter IPA 0,33L, 6,6 vol. %  



Auch hier begeistert eine orange-goldene Farbe im Zusammenspiel mit einer feinporigen Schaumkrone. Hier findet man ebenfalls Aromen von Mango und Pfirsich, die diesem Bier den besonderen Pfiff verleihen. Das tropisch-fruchtige Arome wird durch eine leichte Honignote unterstrichen.

Preis: 2,99 € 

Propeller Aufwind Double IPA 0,33L





Der Name des Bieres ist schon sehr außergewöhnlich oder? Dieses Bier überzeugt durch einen tropischen Fruchtcocktail und eine orange-goldene Farbe. Aber auch die feinporige Schaumbildung hat es in sich. Aromen von Zitrusfrüchten und Hopfen steigen einem in die Nase.

Preis: 2,49 €

Mein Fazit:

Insbesondere meinem Mann haben die Biere alle sehr gut geschmeckt. Das eine oder andere Craft-Beer war geschmacklich etwas gewöhnungsbedürftig, da diese doch etwas Stärker in der Würze waren. Ansonsten sind die Biere von hoher Qualität und Herstellung.



Das Copyright des Logos und der Screenshots, liegt bei www.craftbeer-shop.com
Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und Meinung.

Kommentare:

  1. Interessanter Bericht!

    Danke Dir!

    Schöner Sonntag-Abend!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacqueline,
      freut mich, das Dir der Bericht so gut gefällt.

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche.
      Sandra

      Löschen