Dienstag, 15. März 2016

Rum Martinique - Dormoy Kokospunch für besondere Momente

Bildquelle:www.rhum-martinique.de

Bereits im Februar durfte ich Euch die Köstlichkeiten des Unternehmens www.seraline.de und www.rhum-martinique.de vorstellen. Das Unternehmen zeichnet sich durch ein breites Sortiment und eine erstklassige Qualität der einzelnen Produkte aus. Besonders der Bezug zur Karibik, spiegelt sich in den angebotenen Marken wieder. 

Folgende Marken werden im Online-Shop angeboten:

  • HSE
  • Dillon
  • Depaz
  • Clément
  • Longueteau
  • Saint James
  • Dormoy

Ich persönlich gönne mir nur zu besonderen Anlässen mal einen besonderen Tropfen. Dabei ist es mir sehr wichtig, das Qualität und Geschmack übereinstimmen. Genau das findet Ihr im Online-Shop von www.rhum-martinique.de.

Das Unternehmen seraline.de ist ein kleines aber feines geführtes Familienunternhemen. Auch hier hat man es sich zur Aufgabe gemacht den Rhum aus Agricole AOC Martinique bekannter zu machen und zu etablieren. Da man den verwandschaftlichen Kontakt nach Martinique hält, ist man in jeder Destillerie von Rhum Agricole auf Martinique vertreten. Sollte man besondere Wünsche haben, so sollte man den Kontakt zu seraline.de nicht scheuen.

Philosphie:

Da ein Teil der Familie aus Deutschland und zum Teil aus Martinique stammt, ist die Verbindung zum Rum nicht von der Hand zu weisen. Daher arbeitet in jeder Destillerie auf Martinique ein Familienmitglied. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Prüfung jedes Produktes. 

Für meinen zweites Test erhielt ich folgende Produkte:




Dormoy Punch Coco 

Ich selbst liebe alles, was mit Kokos zu tun hat. Ein großer Favorit von mir ist die Pina Colada. Was für uns deutsche der bekannte Glüwein ist, dass ist auf Martinique der Kokospunch. Speziell vom 3. Advent bis Neujahr wird der Dormoy Punch getrunken. Dabei besteht dieser Rumlikör auf der Basis des Rhum Agricole, frisch gepresster Kokosnussmilch, Rohrzucker und ausgesuchten lokalen Gewürzen. 




























Die Familie Dormoy hütet Ihr Rezept und Herstellungsverfahren wie ein Schatz. Was man aber mit 100%-iger Sicherheit sagen kann, das nur die allerbesten Zutaten zur Herstellung verwendet werden. Wer möchte kann den Dormoy Kokospunch eiskalt, aber auch warm genießen. Ich habe mich für beide Varianten entschieden und muss sagen, das mir die eiskalte Version besser geschmeckt hat.

Der Preis beträgt im Shop 14,95 €

Royal Confiture Goyave Rose











Für mich gehört zu jedem ausgiebigen Frühstück auch eine Konfitüre dazu. Besonders fruchtig und süß muss diese nach meinem Geschmack sein. Diese karibische Konfitüre aus Martinique, besteht aus der Frucht der Guave und ist samtig weich. Hier überzeugen die hochwertigen Zutaten und der einzigartige Geschmack.

Preis: 4,99 €


Mein Fazit:

Auch mein zweiter Test war ein voller Erfolg. Der Dormoy Kokospunch ist nicht nur etwas für die Weihnachtszeit, nein auch im Sommer wird dieser Punch eiskalt serviert großen Anklang finden.


Das Copyright des Logos und der Screenshots, liegt bei www.rhum-martinique.de
Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und Meinung.

Kommentare:

  1. Interessante Vorstellung! Den Shop und die Produkte sind neu für mich und ich finde die Konfitüre sehr interessant mit Guave. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvia,
      die Konfitüre ist der absolute Hammer. Soooooo lecker !

      Viele liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. wow das getränk sieht super lecker aus :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,
      das Getränk sieht nicht nur lecker aus, nein es schmeckt auch sehr lecker.

      Viele liebe Grüße und einen schönen Mittwoch.
      Sandra

      Löschen