Dienstag, 29. März 2016

Exante Diät - Ist ein Versuch wert

Seit einigen Wochen teste ich nun schon die neue Exante Diät, welche mir bei meinem Wunsch ein paar Kilos zu verlieren helfen sollte. Leider habe ich immer mal wieder mit Gewichtsschwankungen zu tun und hoffe nun durch Exante Diät, das richtige Abnehmprogramm gefunden zu haben. Was ist eigentlich Exante Diät ? Das möchte ich Euch heute etwas genauer erläutern.

Die Exante Diät bietet eine Auswahl an flexiblen und einfach anwendbaren Plänen an, welche sich nach der Gewichtsabnahme und dem Gewichtsmanagement des einzelnen Anwenders richtet. 

Und so funktioniert die Exante Diät:

  • Man entscheidet selbst wie man Abnehmen oder das Gewicht halten möchte
  • Auswahl des gewünschten Diätplans, welcher am besten zu einem passt um seine Ziele zu erreichen
  • Eigene Entscheidung ob man nur Diätmahlzeiten oder normale Mahlzeiten zu sich nimmt
  • Menüauswahl im umfangreichen Shop
  • Einfach und unkompliziert. Kein Kalorien-Zählen, keine wöchentlichen Meetings und kein Abo

Bevor wir weiter machen, möchte ich noch erzählen für wen die Exante Diät eigentlich geeignet ist. 

Als erstes sollte man sicher stellen, dass man sich in einer sehr guten Verfassung befindet um eine Diät zu beginnen.
Hierbei ist es egal, ob man nur 1 Kilo oder 60 Kilo abnehmen möchte. Mit der Exante Diät ist alles möglich. Durch die besonderen Diätpläne, ist ein Gewichtsverlust absolut möglich. Mit den Diätplänen von Exante Diät, werden weniger Kalorien konsumiert, als der Körper benötigt.  

Folgende Kritrien sollte man beachten um eine Exante Diät durchzuführen:

  • Alter
  • BMI
  • Medizinische Gesundheit

Man sollte unbedingt darauf achten, das man mit seinem Hausarzt über die Vorgehensweise der Exante Diät spricht. Bei der Eignung steht einem natürlich auch das Team von Exante Diät zur Seite.

Wann man die Exante Diät nicht nutzen sollte, könnt Ihr sehr gern hier nachlesen. 

Ein weiteres Merkmal für den Beginn der Exante Diät, ist die Berechnung des eigenen BMI ( Body Mass Index ). Hierzu gibt es im Internet viele hilfreiche BMI Rechner.

Wie ich Euch schon am Anfang erzählt habe, bietet die Exante Diät verschiedene Pläne an. 

Aus folgenden Plänen kann man wählen:

  • Totallösung - Hiermit kann man in kürzester Zeit Gewicht verlieren.
  • Totallösung Plus - Dieser flexible Diätplan überzeugt durch eine geringe Kalorienaufnahme, welcher sich für jedes Abnehmziel eignet.
  • 5:2 Intervalldiät - Dieser Plan beinhaltet, dass man 5 Tage normal Essen darf und an zwei Fasttagen täglich nur 3x Exante Diät VLCD Proukte zu sich nimmt.
  • Gewichtsmanagement - Hier wählt man vier mal pro Tag aus den köstlichen Mahlzeiten des Exante Diät Sortiments aus.
  • Männerplan - Kalorienarme Diät. Hier sollte man 3 Mahlzeitenersatzprodukte pro Tag plus 200 kcal durch eine Extramahlzeit aus der Liste zu sich nehmen. Wer möchte kann die Diät vier Wochen lang testen. 

Hier könnt Ihr nochmal alle Pläne nachlesen.


Hier einen Einblick warum man sich für diese Diät entscheiden sollte:

  • Schnelle und sichtbare Erfolge - Durchschnittlich 12-30kg Gewichtsverlust*
  • Günstig
  • Kein nerviges Kalorienzählen
  • Flexible Pläne die sich den Bedürfnissen anpassen
  • Kein Abonnement
  • Große Produktauswahl mit einer 100%igen Versorgung mit Vitamine und Minerailien
  • Die Produkte bieten einen hohen Proteingehalt. Die Kohlenhydrate sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl

Auch beim Gewichtsmanagement gibt es folgende
Auswahlmöglichkeiten:

  • 1 Woche - 9,43 € pro Tag
  • 4 Wochen "Bestseller" -  8,07 € pro Tag
  • 6 Wochen -  6,71 € pro Tag

Wer bei seiner Exante Diät ein wenig Unterstützung benötigt, dem kann ich die Facebook-Gruppe sehr ans Herz legen. Aber auch das Kundendienstteam ist jederzeit ein kompetener Ansprechpartner.

Seit circa 3-4 Wochen teste ich nun schon die Produkte von Exante Diät. Dafür habe ich verschiedene Produkte aus dem vielfältigen Sortiment zugeschickt bekommen. Dabei waren u.a. Shakes, verschiedene Riegel, Suppen, Lasagne, Pancakes und vieles, vieles mehr. Es würde wirklich zu viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn ich Euch alles aufzählen würde.  







Die Produkte zeugen von hoher Qualität und sind schnell und einfach zubereitet. Jeder Kunde erhält speziell auf sich abgestimmt ein Ernährungspaket nach Hause. Die Shakes, Pancakes usw. sind in kleinen Tütchen verpackt, die schon äußerlich sehr viel hermachen. Die Mahlzeiten lassen sich entweder in der Mikrowelle oder mit heißem Wasser zubereiten. Die Shakes werden mit kaltem Wasser in einem speziellen Shaker hergestellt.

Bei der Produktauswahl im Shop kann man unter folgenden Auswahlmöglichkeiten wählen:

  • Goal
  • Diät
  • Weight Loss Product Type
  • Weight Management Product Type
  • Ernährungsverpackungsart
  • Geschmack
  • Preis
  • Ersparnisse

Das Produktsortiment finde ich sehr vielfältig und ausgewogen. Hier findet garantiert jeder das passende Produkt für seinen Geschmack. Als erstes fing ich mit einem Schokoladen-Minze Shake an, welcher mir leider etwas salzig vorkam. Ansonsten hat der Gechmack und das Aroma überzeugt. Auch die Cremigkeit, welche durch den Einsatz des mitgelieferten Shakers entstand war vorbildlich. 




Was mir besonders gut geschmeckt hat, waren die leckeren verschiedenen Riegel, welche in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu mir nach Hause kamen. Besonders der Double Chocolate Riegel war ein echter Gaumenschmaus.






Leider waren die mitgelieferten Gerichte sehr gewöhnungsbedürftig. Das Produktbild auf der Verpackung hat zwar viel versprochen, doch schon die Konsistenz konnte bei mir leider nicht punkten. Auch geschmacklich waren die Gerichte sehr fad und optisch sehr unappetitlich. 





Mein Ergebnis:

Obwohl mir manche Gerichte nicht sehr gut geschmeckt haben und ich körperlich sehr ausgelaugt war, habe ich die Diät durchgezogen. Jetzt wollt Ihr doch sicherlich wissen, wie viel ich in den Wochen abgenommen habe oder ? Ich habe insgesamt 2,8 kg abgenommen. Das Ergebnis finde ich leider ein wenig enttäuschend, doch ich werde auf jeden Fall dran bleiben. Allerdings werde ich dann eine andere Form der Gewichtsabnahme bevorzugen.



Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und Meinung.

Kommentare:

  1. Klingt gut, würde ich auch mal probieren. Vorallem, weil es leicht klingt, ohne viel arbeit und mühe!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manu,
      für eine kurze Zeit ist solch eine Diät ganz in Ordnung, aber langfristig möchte ich so etwas nicht machen.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Liebe Manu, das sehe ich auch so, langfristig ist das nichts.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Käthe,
      längerfristig ist solch eine Diät nichts. Auch die Produkte sind mit der zeit einfach viel zu teuer.

      LG, Sandra

      Löschen