Dienstag, 3. November 2015

Diamant Sirupzucker - Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt


Bildquelle: www.diamant-zucker.de

An meine Kindheit habe ich viele schöne Erinnerungen. Eine davon ist der leckere selbstgemachte Sirup von meiner lieben Oma. Diesen haben wir immer zu Grießbrei oder Eis sehr genossen. An diesen Moment, erinnere ich mich immer wieder gern zurück. Jetzt gibt es von dem Unternehmen Diamant ein neues innovatives Produkt, welches die Herstellung des eigenen Sirup zum Kinderspiel macht. 

Diamant bietet seit neustem eine Zuckermischung an, welche speziell auf Früchte, Blüten und Kräuter abgestimmt ist. Ohne lange Kochen, kann man jetzt auch zu Hause seinen eignen Sirup herstellen. Mit der Produkneuheit von Diamant kann man beliebte Klassiker wie Holunderblüten- oder Ingwer-Sirup als auch außergewöhnliche Kreationen wie Kirsch-Chili- oder Lavendel-Sirup ohne aufwendigen Zeitaufwand herstellen. Das beste daran ist, das alles ohne Konservierungs- noch Aroma- oder Farbstoffe auskommt.

Ich selbst habe mich für einen italienischen Kräuter, Limettensirup und  einen Ingwer Minz, Limettensirup entschieden. Dabei war die Zubereitung wirklich sehr einfach.












Als erstes wurden die Kräuter und die Limetten gründlich gewaschen. Danach wurde die Kräuter grob gezupft und die Limetten geschält. Allerdings werden nur die Schalen der Limetten verwendet. Jetzt 500g Diamant Sirupzucker in 375 ml heißem Wasser auflösen und aufkochen, bis die Lösung klar ist. Danach wird die Zucker-bzw. Siruplösung über die Kräuter gegossen und 48 Stunden kühl gestellt.














Jetzt wird alles durch ein feines Sieb abgeseiht. Im letzten Schritt, wird der Sirup in einem großen Topf aufgekocht und unter Rühren 3 Minuten gekocht. Zu guter Letzt wird alles in heiß ausgespühlte Flaschen gefüllt. Nur noch gut verschließen und kühl lagern. 

Das Testpaket enthielt folgende Produkte:















  • 2 Glasflaschen
  • 1 Tuch für die Früchte oder Kräuter
  • 2 Diamant Sirup Packungen, 500g
  • 1 Broschüre 

Der selbstgemachte Sirup ist sehr aromatisch und nicht mit handelsüblichen zu vergleichen. Hier schmeckt man die pure Natur, die frischen und hochwertigen Zutaten. Weiterhin ist dieser nicht zuckersüß. Weiterhin finde ich die Idee sehr gut, das man hier seine eigenen Wünsche und Vorlieben mit einfließen lassen kann. 

Der Preis für 500g betragen 1,29€.

Mein Fazit:

Der Diamant Sirupzucker ist eine abwechslungsreiche Idee, leckeren eigenen Sirup herzustellen. Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und neue Kreationen ausprobieren. 
  

Das Copyright des Logos und der Screenshots, liegt bei www.diamant-zucker.de
Die Produkte wurden mir für diesen Test kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht basiert auf meinen Erfahrungen und meiner eigenen Meinung.

Kommentare:

  1. tolle Idee!
    Ich werde das nächste Mal auch etwas helleres nehmen......Rote Beeren zum Anfang warin der Küche sehr lustig!
    Liebe Grüße aus Hannover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      der Kräutersirup war mal was komplett anderes und hat echt lecker geschmeckt.
      LG

      Löschen