Freitag, 13. März 2015

RatioDrink - Die gesunde Portion Vitamine


Bildquelle:www.ratiodrink.de

Nur noch einen Tag und dann steht das langersehnte Wochenende wieder vor der Tür. Darauf freue ich mich schon wirklich sehr, denn nach einer stressigen Arbeitswoche, braucht man einfach ein paar Tage zur Erholung. Besonders am Sonntag, lasse ich es entspannt angehen. Dann wird gemeinsam mit meinem lieben Mann gefrühstückt und entspannt. Zu einem ausgiebigen Wochenend-Frühstück gehört natürlich ein reich gedeckter Tisch. Da darf es einfach an nichts fehlen. Dazu gehören vor allem frische Brötchen, ein Ei, Wurst, Käse und natürlich Marmelade. Aber auch ein Glas Orangensaft, darf dabei nicht fehlen. Ich liebe vor allem frisch gepresste Orangensäfte, die nicht zu süß sind und eine milde Säure haben. Genau solche Säfte, bekommt man über das Unternehmen RatioDrink angeboten.

Das RatioDrink AG, wurde im Jahr 2006 von Rafael Kugel und den Business Angel Günter Faltin gegründet. Rafael Kugel, verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Unternehmensgründung. 


Die Qualität der Saftkonzentrate, wurde erneut bestätigt. Die Saftkonzentrate des in Berlin ansässigen Unternehmens nahmen zum wiederholten Male am Internationalen Qualitätstest für Fruchtsaftgetränke der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) teil. Dabei konnten Die Konzentrate erneut überzeugen und erhielten wie im Vorjahr sechs DLG-Medaillen. Besonders die hohe Qualität und die einzigartigen Geschmacksmerkmale, haben die Jury in allen Punkten beeindruckt. Die sechs Medaillen der DRG, belegen daher auch den natürlichen Geschmack der Säfte.

Das besondere an RatioDrink ist, das die Verbraucher Ihre Säfte selbst mischen können. Dabei wird das Sortiment stetig erweitert und komplettiert. In Shop werden nicht nur klassische Saftkonzentrate angeboten, nein auch Bio-Fruchtsaftkonzentrate, haben im Sortiment einen hohen Stellenwert. Die Verwendung der Saftkonzentrate ist kinderleicht und schnell einsatzbereit. Einfach eine kleine Menge Saftkonzentrat ins Glas geben und mit fischem Wasser auffüllen. Ganz egal wie man es auch mag, die Intensität des Mischungsverhältnis ist individuell variabel. Ein weiterer Pluspunkt, ist die hohe Ergiebigkeit des Konzentrats. Auch ein lästiges schleppen von Saftflaschen ist hiermit unnötig geworden.

Folgende Produkte sind im Shop vorhanden:

Apfelsaft
Orangensaft
Apfel-Kirsch12 Liter

Apfel-Himbeere
Apfel-Johannisbeere

Die Verpackung der Saftkonzentrate ist mit einem speziellen Zapfhan ausgestattet, der ein leichtes entnehmen garantiert. Die Säfte werden durch die Bag-in Box, gegen Licht und Oxydierung geschützt. Weiterhin behalten die Konzentrate ihre natürlichen und gesundheitsfördernden Eigenschaften.

 

Bildquelle:www.ratiodrink.de


Folgende Vorteile, bietet die Bag-in Box:

  • Der Beutel der Bag-in-Box-Verpackung besteht aus PE und ist frei von Weichmachern
  • Durch die Bag-in-Box-Verpackung werden die Fruchtsaftkonzentrate vor Licht und Sauerstoff geschützt
  • Die Fruchtsaftkonzentrate sind ungeöffnet mindestens 9 Monate haltbar, teilweise auch länger
  • In der geöffneten Packung sind die Konzentrate ca. 3 Monate haltbar.

Für meinen Test, habe ich folgendes Saftkonzentrat zugeschickt bekommen:


100% Orangensaftkonzentrat


















Dieses Orangensaftkonzentrat, wird in São Paulo, Brasilien hergestellt. Dabei ergeben 3 Liter pures Konzentrat ca. 12 Liter Orangensaft ( Mischungsverhältnis ca. 1 Teil Konzentrat + 3 Teile Wasser). Abgefüllt und weiterverarbeitet wird das Konzentrat in Deutschland. Ich persönlich, finde den Geschmack des Orangensaftkonzentrat einfach absolut lecker. Das optimale Mischungsverhältnis, hatte ich ebenfalls sehr schnell heraus. Die Orangen dieses Konzentrates, kommen aus Südafrika und gelten als sehr geschmacksintensiv. Das habe ich auch positiv feststellen können. Für mich gibt es absolut keinen Unterschied zu einem anderen hochwertigen Orangensaft. Der milde und säurearme Saft ist leicht bekömmlich und schont den Magen. Natürlich hat auch die Menge des Wassers einen Einfluss auf den Geschmack.

Preis: 19,50€



Mein Fazit: 

Der Geschmack, sowie die Ergiebigkeit dieses Orangenkonzentrates zeichnen dieses Produkt aus. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt !


Das Copyright des Logos und der Screenshots, liegt bei www.ratiodrink.de
Die Produkte, wurden mir für diesen Test kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Na das ist ja eine lustige Verpackung,könnte ich mir sehr gut auf Partys vorstellen
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung ist wirklich lustig und passt mit Müh und Not in meinem Kühlschrank.
      LG

      Löschen
  2. Hi Sandra!
    Ich durfte auch testen und mein Beitrag geht demnächst online.
    Ich bin wie du hin und weg von diesem Saft! Einfach toll!!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anna,
      ich hätte nie gedacht, das ein saftkonzentrat so gut schmecken kann.
      LG und ein schönes Wochenende.
      Sandra

      Löschen