Dienstag, 11. November 2014

TeeFee - Die Kindertees, die auch mich überzeugt haben

Jetzt wo es draußen langsam ungemütlich wird und es auch temperaturtechnisch immer kälter in Deutschland zugeht, muß man sich Schritt für Schritt auf den Winter einstellen. Eigentlich machen mir die Wintermonate nicht so viel aus und ich finde das Farbspiel von Herbst und Winter sehr schön. Das einzige, was mich dann doch ein wenig stört, sind die kalten Temperaturen, die mich meistens zum frösteln bringen. Was gibt es da nichts besseres, als ein Glas warmer Tee. Ich bin ein absoluter Tee-Liebhaber und trinke schon früh am Morgen eine Tasse Tee. Vor nicht allzu langer Zeit, habe ich von dem Unternehmen TeeFee vier verschiedene Teesorten zugeschickt bekommen, die hauptsächlich für Kinder gedacht sind. Doch steckt nicht auch in jedem Erwachsenen ein kleines Kind ?

Wer steckt hinter der TeeFee ?

Dahinter steckt Jill und Marco aus Frankfurt am Main. Unter den Namen TeeFee, haben die zwei, als erster Anbieter in Deutschland ein Kinderteesortiment auf der Grundlage von Stevia-Blättern und Bio Kräutern für ( Klein ) Kinder ausgearbeitet. Viele Tees sind überwiegend ungesüßte oder mit Zucker gesüßte Tees und Getränke, die, die Gesundheit wie z.B. die Mundhygiene der kleinen sehr stark angreifen. Das wollten Jill und Marco ändern und gründeten die TeeFee.

Ich persönlich, finde die Idee dahinter wirklich sehr gut und es wurde auch endlich Zeit, das jemand dieses Thema mal angeht. Besonders unseren Kindern sind wir es doch schuldig, das man auf Produkte zurückgreift, die eine Alternative zu ungesunden Produkten sind. Besonders Stevia ist eine tolle Option um sich gesund und ohne Reue zu ernähren.

Was ist Stevia ?


Stevia ist eine Südamerikanische Pflanze, welche eine sehr hohe natürliche Süßkraft besitzt. Schon seit Jahrhunderten. Deshalb wird sie sehr häufig on der Bevölkerung in Brasiliens und Paraguays eingesetzt. Super ist, das die Steviapflanze so gut wie keine Kalorien besitzt. Besonders für diejenigen unter uns, die auf eine gesunde Ernährung viel wert legen, schwören auf diese Alternative.

Bei der TeeFee, stammen alle Rohstoffe aus kontrolliertem Anbau und sind besonders nachhaltig Hergestellt. Die Verpackungen, bestehen alle vollständig aus Material, welches vom Forest Stewardschip Council zertifiziert wurde.

Folgende Eigenschaften, beitzen die Tees von der TeeFee:


natursüß
zahnfreundlich
ohne künstliche Zusatzstoffe
kalorien-/ zuckerfrei

Für meinen Test, habe ich folgende Kindertees zugeschickt bekommen:

Pfefferminze mit Stevia


 


Dieser Tee, erinnert mich stark an meine Kindheit, wo es meistens Pfefferminztee zu trinken gab.
Der einzigartige Geschmack und die intensiven Aromen, machen diese Kombination außergewöhnlich. Pfefferminze hat eine krampflösende Wirkung und hilft bei Beschwerden im Magen-Darm Bereich. Weiterhin hat die Pfefferminze einen beruhigenden Effekt.

Zutaten:


Bio-Pfefferminze, Bio-Spearmint, Bio Steviabätter


Kamille mit Stevia


 


Kamillentee trinke ich sehr oft, wenn es mir gesundheitlich nicht so gut geht. Der Tee von der TeeFee allerdings schmeckt mir so gut, das ich diesen auch mal zwischendurch genieße. Die leichte Süße der Stevia, ist hier optimal gewählt und schmeichelt jedem Gaumen. Besonders bei Bauchschmerzen, Erkältung und Entzündungen ist dieser Kamillentee anzuwenden.

Zutaten:

Bio-Kamille, Bio-Lemongras, Bio-Lemon Myrte, Bio-Steviablätter


Himbeere mit Stevia




So ein leckerer Früchtetee, darf einfach in keinem Sortiment fehlen. Dieser Himbeertee, ist sehr fruchtig vom Geschmack und schmeckt auch gekühlt absolut lecker. Dank der Stevia Süße, ist dieser Tee ein echtes Geschmackserlebnis. Geeignet für Kinder ab den 6. Monat.

Zutaten:

Bio-Hibiskusblüten, Bio-Wildapfel, natürliches Bio-Himbeeraroma, Bio-Hagebuttenschalen, Bio-Steviablätter


Fenchel mit Stevia


 


Auch wenn Fencheltee nicht so viele gern mögen, ist dieser Tee für mich ein täglicher Begleiter und das auch auf Arbeit. Besonders bei Säuglingen, wirkt dieser Tee wahre Wunder. Die Kombination aus Fenchel, Anis und Kümmel ist bei Bauchweh, Blähungen und Krämpfen ein idealer Helfer. Auch die Verdauung wird damit gefördert und der Appetit angeregt. Dieser Tee, ist für Kinder jeden Alters geeignet.

Zutaten:

Bio-Fenchel, Bio-Anis,Bio-Kümmel, Bio-Steviablätter


Preis pro Tee: 4,95 Euro

Die Tees könnt Ihr bei Babybeat käuflich erwerben.


Mein Fazit:


Ich finde die Tees von der TeeFee, absolut gelungen und der Geschmack übertrifft für mich alles.
Besonders die Süße mit Stevia hat mich zu 100% überzeugt !!! Vielleicht gibt es ja in der Zukunft noch weitere leckere Sorten.

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Beitrag. Von Tee Fee hab ich vorher noch nichts gehört. Werde mal Ausschau halten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tees, schmecken wirklich sehr gut und haben durch die Zugabe von Stevia, die perfekte süße.
      LG Deine Sandra

      Löschen