Sonntag, 16. November 2014

School Mood - Die Schulranzen, die jeden Schulalltag mitmachen

Vor noch nicht allzu langer Zeit, durfte ich Euch hier auf dem Blog einen tollen Schulrucksack vorstellen, der bei meiner kleinen Nichte sehr gut ankam. Nun durften wir einen weiteren Schulranzen von der Marke School-Mood testen, der uns ebenfalls sehr überzeugt hat. Auch wenn der eine oder andere sich jetzt sicherlich fragen wird, was man wohl mit zwei Schulranzen anstellen soll, den kann ich nur eines sagen und zwar, das wir den School Mood Rucksack an ein Kind weitergegeben haben, welches finanziell nicht so gut ausgestattet ist. Für mich war es einfach eine Herzenssache, einem Kind zu helfen, wo die Eltern sich einfach eine so gute Schulausrüstung nicht leisten können.


Hinter School Mood, steht ein deutsches Unternehmen und zwar die Fredy Zwenger GmbH. Dieses Unternehmen wurde im Jahr 2003 von Fredy Zwenger gegründet. Dieser suchte verzweifelt nach einem Schulranzen, welcher den Ansprüchen von Ihm selber und seinen Kindern genügte. Da Fredy Zwenger, einfach kein passendes Modell fand, nähte er kurzerhand selber einen Ranzen. So entstand die Erfolgsgeschichte von School Mood.

SCHOOL MOOD heißt so viel, wie = Schullaune / Schulstimmung !

Das typische Logo symbolisiert, das man "gesehen wird" oder das man "darauf achtet".  An jedem Schulranzen, befinden sich reflektierenden und fluoreszierenden Materialflächen, die eine perfekte Sicherheit garantieren. Weiterhin haben alle School Mood Schultaschen einen Brust- und Beckengurt, was einen besonders angenehmen Tragekomfort gewährleistet.

Folgende Eigenschaften, besitzen die Produkte von School Mood:


Sicherheit
Stabilität
Komfort
Gesundheit
Regendichtigkeit
Funktionalität
Gewicht & Design

Bei School Mood, werden Schulranzen in Premium Qualität hergestellt, die für das Alter von 6-10 Jahren geeignet sind. Auch das passende Zubehör, wird hier farblich zum Schulranzen abgestimmt.
Im Shop gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Fabrikaten, die keine Wünsche der kleinen Schulanfänger offen lassen.

Dabei kann man unter folgenden Modellen wählen:

Schulranzen "Timeless"
Schulranzen "Fly"
Schulranzen "Future"
Sporttaschen
Accessoires
Motivauswahl

Für unseren Test, haben wir uns für folgenden Schulranzen entschieden:

Schulranzen "Fly", Hund



 


Dieser Schulranzen, ist für jedes Kind ein echter Traum. Besonders die lustigen kindgerechten Motive, welche per Klettverfahren ausgetauscht werden können, sind bei jedem Kind der absolute Hit. Weiterhin ist dieser Schulranzen komplett ausgestattet, d.h. eine passende Federmappe mit Stiften ist im Set enthalten. Weiteres Zubehör, kann man im Shop nachbestellen. Durch die spezielle School Mood Tragetechnik mit verstellbarem Brust- und Beckengurt, wird das Ranzengewicht von der Schulter auf die Körpermitte verlagert. Der Beckengurt, kann im Rückenteil verstaut werden.

Ein elastisches Gewebeband und ein spezielles Rückhaltesystem, verhindert ein Herumwirbeln von Büchern und Heften. Das softe PU-Gewebe, verhindert harte Ecken und Kanten, die beim TobenVerletzungen hervorrufen könnten. Die Teflonbeschichtung und der überlappende Deckel, schützen den School Modd Schulranzen vor Nässe und Regen. Eine leichte Reinigung ist ebenfalls durch die Teflonbeschichtung möglich.

 

 


Eine optimale Luftzirkulation am Rücken, ist gewährleistet. Die weichen Polsterflächen am Rückenteil, verhindern ein drücken und ein optimaler Tragekomfort isz somit gegeben. Besonders bei Belastunge, hält der School Mood Schulranzen, dank seiner verstärkten Nähte stand. Die innen liegende Brotbox-Tasche, kann sehr leicht herausgenommen und gereinigt werden.Genug Platz für Getränke, bieten zwei große Außentaschen, die mit einem Ablauf ausgestattet sind und somit ein auslaufen verhindern. 



Mein Fazit:

Auch dieses mal, wurde wir nicht enttäuscht. Ihr seht also, der Schulranzen von School Mood ist der perfekte Begleiter in der Schule. Jeder wird Euch um diesen Schulranzen beneiden !!! Die Qualität und Verarbeitung des Ranzens sind Top.

Kommentare: