Montag, 20. Januar 2014

Wenn Öl dann von Oelix.de



Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt wird bei uns gern mal etwas neues ausprobiert. Diese Einstellung macht weder vor der Wandfarbe noch vor den Zutaten die in unserer Küche Verwendung finden halt.

Da wir sehr ländlich wohnen stöbere ich super gern im Internet auf der Suche nach Produkten die mich interessieren und dabei lässt sich bei genauerem Hinsehen so manches Schätzchen für die Zutatenliste entdecken.

Als ich mich auf der Suche nach einem tollen Speiseöl befand wurde ich auf den tollen Shop von www.oelix.de aufmerksam. Da ich super gern mit Produkten arbeite die nicht aus riesigen Produktionen stammen war ich hier genau richtig.

Auf oelix.de findet sich eine Vielzahl von Ölen die allesamt aus der 1. Kaltpressung stammen und in handwerklicher Produktion gewonnen wurden. Jedes der angebotenen Öle stellt geschmacklich ein absolutes Original dar und ist durch die sorgsame Herstellung qualitativ absolut großartig. Zusätzlich wurde gezielt darauf geachtet, dass die angebotenen Produkte und somit deren Grundstoffe frei von Gentechnik sind.

Im Onlineshop von oelix habt ihr die Möglichkeit euch durch die folgenden Kategorien zu stöbern:

Samen – und Kernöle
Nussöle
Fruchtöle
Keimöle
Kräuter – und Gewürzöle
Fruchtspezialitäten
Feinkost
Geschenkideen

Und viel wissenswertes erwartet euch unter den Stichpunkten:

Unsere Partner
Regionales
Informatives
Präsentationen

Ich freue mich sehr euch heute ein sehr schönes und „geschmackvolles“ Arrangement aus dem Großen Sortiment des Shops vorstellen darf. Es handelt sich um ein „Mini Sortiment“ dass momentan im Shop zum Vorteilspreis erhältlich ist.

Hier  erhaltet ihr eine Auswahl von insgesamt 5 verschiedenen qualitativ hochwertigen Speiseölen zu je 100 ml pro Flasche.

Im Shop werden mehrere liebevoll zusammengestellte Varianten dieser Art mit jeweils unterschiedlichem Inhalt angeboten. Somit dürfte sich für jeden Geschmack etwas finden.

Und natürlich gibt es auch Fotos von diesem Spezialitätensortiment:



Das Set erreichte mich in einem praktischen Karton der durch das Sichtfesnter bereits den Blick auf den leckeren Inhalt freigab und so die Vorfreude steigerte. Insgesamt enthielt das Set die folgenden Sorten.

1 x 100 ml Schwäbisches Sonnenblumenöl
1 x 100 ml Leinöl
1 x 100 ml Vitalöl
(bestehend aus Rapsöl, Sonnenblumenöl, Kürbiskernöl, Olivenöl und Walnussöl)
1 x 100 ml Ingweröl
1 x 100 ml Rapsöl




Alle Flaschen sind mit einem praktischen und zeitgemäßen Schraubverschluss versehen.
 


Und hier seht ihr die einzelnen Flaschen ohne die Umverpackung. Jedes Etikett ist entsprechend des Inhalts gestaltet und macht die Öle im Gewürzregal zu einem kleinen Hingucker.

Da die einzelnen Öle total unterschiedlich sind habe ich mich dazu entschlossen sie euch auch einzeln vorzustellen.




Beginnen möchte ich mit dem kaltgepressten Rapsöl. Auf dem Foto könnt ihr die tolle dickflüssige Konsistenz des Öls super daran sehen, dass die kleine Menge gar nicht verläuft. Und mal ehrlich, wen würde diese satte gelbe Farbe nicht begeistern.
Rapsöl hat einen positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel und eignet sich hervorragend zum Braten, Backen, Frittieren und Dünsten von Speisen da es bis 200 Grad erhitzbar ist.




Hier seht ihr das Leinöl. Die Konsistenz ist etwas flüssiger als beim Rapsöl und auch die Farbe ist viel heller.
Leinöl besteht ca. aus 57 % Omega3-Fettsäuren und ist besonders reich an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen. Dieses Öl kann täglich eingenommen werden. Bereits die Menge von einem Esslöffel genügt hier um der Gesundheit etwas richtig Gutes zu tun. Wer das Öl pur nicht mag kann es auch weiterverwenden indem er es für z.B. Leinölquark oder einen Buttermilch-Leinöldrink verwendet. Erhitzt werden sollte dieses Öl nicht.




Hell und fruchtig ist das Ingweröl. Zutaten sind Sesamöl, Sonnenblumenöl und gehackter Ingwerwurzel. Dieses Öl eignet sich perfekt zum verfeinern von Wok-Gerichten. Für Fisch und Fleisch ist dieses Öl ebenso geeignet wie für die Zubereitung von Gemüse. Jedes Gericht erhält geschmacklich eine Verfeinerung mit dem gesunden Ingwer. Dieses Öl ist bis zu 180 Grad erhitzbar.




Das Vitalöl lässt bereits anhand der kräftigen dunklen Farbe Rückschlüsse auf eins der enthaltenen Öle zu. Bestehend aus Kürbiskernöl, Olivenöl, Walnussöl, Rapsöl und Sonnenblumenöl erhält man hier eine kleine Geschmacksexplosion die zudem noch super für die cholesterinbewussten Ernährung geeignet ist. In Salaten entwickeln sich die einzelnen Aromen und sorgen für tolle Geschmacksnuancen. Dieses Öl ist bis 120 Grad erhitzbar.




Als letztes Öl seht ihr das Sonnenblumenöl. Dieser Allrounder eignet sich für Salate, zum Dünsten und ist dazu noch besonders reich an Vitamin E und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Es wirkt cholesterinstabilisierend und ist bis 120 Grad erhitzbar.


Jedes der Öle verfügt über ganz eigene Eigenschaften und einen individuellen Geschmack. Eins haben jedoch alle gemeinsam, sie sind super gesund und bereichern unseren täglichen Speiseplan.

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Möglichkeit diese qualitativ hochwertigen öle auf meinem Blog mit der freundlichen Unterstützung von www.oelix.de vorstellen zu dürfen.

Kommentare:

  1. ich liebe hochwertige öle, danke für den testbericht!
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,

      Ich war super begeistert von den Ölen. Das Vitalöl ist super im Salat *yamyam

      Viele Grüße

      Yvonne

      Löschen