Montag, 16. September 2013

Mein erstes Mal mit der Glamour...



Bereits am Wochenende konnte ich meine Glamour, die ich im Abo beziehe, in Empfang nehmen. Neben einigen Proben und der Glamour Shopping Card entdeckte ich auf Seite 117 ein schwarzes kleines Pappkärtchen das auf der Werbung des Duftes „Si“ von Giorgio Armani aufgebacht war.








Die Karte löste ich vorsichtig ab und konnte mich auf der Rückseite über eine Aktion informieren bei der man in ausgewählten und teilnehmenden Geschäften der „Parfümerien mit Persönlichkeit“ gegen Vorlage des schwarzen Kärtchens kostenlos eine Bodylotion des Duftes „Si“ von Armani erhalten sollte.



In der gestrigen Mittagspause googelte ich nach teilnehmenden Parfumfachgeschäften und staunte sehr, dass es direkt in Altenburg ein teilnehmendes Geschäft gab. 

Parfümerie Ebert
Kornmarkt 14
04600 Altenburg



Nach Feierabend setze ich mich mit meiner Omi ins Auto und wir machten einen gemütlichen Bummel über den Markt und den angrenzenden Kornmarkt.

Meine Omi ist ebenfalls Abonnentin der Glamour und meinte auf meine Rückfrage ob Sie ihre Karte bei sich trug keine konkrete Antwort geben zu müssen. Um ehrlich zu sein suchte ich bei dieser Aktion den Haken und meiner Omi ging es ebenso.



Bereits vom gegenüber liegenden Parkplatz war das Schild der Parfumerie Ebert gut zu sehen und so schlenderte ich mit meiner Omi zum Geschäft.



Bisher kannte ich das Geschäft nur vom vorbeihuschen und muss zugeben, dass ich es gestern das erste Mal betreten habe.



Direkt nach dem Betreten steuerte ich auf die Bedientheke und die Verkaufsberaterin zu. Die junge Frau mit den schwarzen langen Haar empfing uns sehr freundlich und mit einem Lächeln. Ich schilderte ihr mein Anliegen und händigte ihr skeptisch die kleine schwarze Pappkarte aus. Sie schaute auf die Karte und las sich schweigend in die Materie ein.



Im Anschluss trat sie hinter der Bedientheke hervor und steuerte auf eine Vitrine zu.



Am unteren Ende der Vitrine gab es mehrere Schubkästen. Zielsicher öffnete sie einen davon und nahm eine Tube der in Aussicht gestellten Bodylotion mit 75 ml Inhalt heraus. Diese übergab sie mir und ich war sehr überrascht, dass das einfach so funktionierte.



Als meine Omi sich schweigend und mit prüfendem Blick davon überzeugt hatte, dass es an dieser Aktion keinen Haken gab zog sie ebenfalls ihr Kärtchen aus der Tasche, überreichte es ebenfalls der Verkäuferin und erhielt gleichfalls die versprochene Bodylotion.



Statt froh zu sein uns los zu werden, durften wir uns nun über eine tolle Duftprobe des Duftes „Si“ freuen. Da wir ihn bisher noch gar nicht kannten, waren wir recht gespannt darauf. Neben dem kleinen Duftspritzer auf dem Pappstreifen wurden wir rundherum verwöhnt und konnten den tollen Duft auch auf unserer Haut ausprobieren. Dazu erhielten wir fachkundige Auskünfte bezüglich der Duftnoten und fühlten uns super nett betreut. Neben dem tollen Armani-Duft gab es, wie ich sicherlich denken lässt, eine Vielzahl an tollen Duftkreationen zu entdecken.



Zum krönenden Abschluss hielt uns die nette Dame ganz selbstverständlich die Tür auf und wir beendeten unseren ersten super positiven Parfümeriebesuch bei der Parfümerie Ebert.



Noch im Auto schwelgten wir in dem tollen Duft, der dieses Mal genau so meinen Geschmack wie den meiner Omi traf.



Die tolle Beratung und die große Freundlichkeit der Mitarbeiterin, die uns betreute machte den Besuch für uns sehr angenehm und wir bedanken uns ganz herzlich für dieses tolle Erlebnis.




Kommentare:

  1. Nach was duftet der denn genau, ich finde ja Cate Blanchett die dafür Werbung macht so toll :) obwohl hier wohl auch schon retuschiert wurde fürs Foto! LG Babsi
    Bitte vote für mich, ich würde mich freuen!
    http://www.ottoversand.at/blogaward-2013/blog/?blog_id=160

    AntwortenLöschen
  2. Da sind Noten von Kohnannisbeere drin. Ich finde diesen Duft mag man oder nicht. Mir hat er gut gefallen obwohl er zu beginn recht kräftig war, hab ich ihn auch gut vertragen. Manchmal bekomm ich rote Flecken wenn ich etwas nicht vertrage. Schön langanhaltend ist er, mein Loop riecht immer noch danach.

    AntwortenLöschen