Montag, 16. September 2013

Kostenlose Sachen die nicht immer Freude machen....



Mein heutiger Beitrag stellte für mich ein gemischtes Vergnügen dar.

Vor einigen Tagen erspähte ich im Internet einen tollen Gutscheincode durch dessen Benutzung man sich auf www.PosterXXL.com  eine weiße Fototasse bestellen konnte. Der Clou an dieser Tasse stellte für mich die Möglichkeit dar, ein eigenes Foto hochladen zu können.

Als zusätzliches Highlight konnte man auswählen ob man die Tasse mit normalem oder herzförmigen Henkel bestellen konnte.

Zusätzliche Optionen wie z.B. eine farbige Tasse waren gebührenpflichtig.

Ich entschied mich für die kostenfreie Variante in der Grundfarbe weiß mit einem normalen Henkel.

In Kombination mit einem weiteren Gutschein konnte man den Versand ebenfalls kostenfrei stellen und so die Fototasse mit Wunschmotiv völlig kostenfrei bestellen.

Nachdem ich die Anleitung genau befolgt hatte, erhielt ich nach einigen Minuten Wartezeit tatsächlich eine Email vom Anbieter mit einer Rechnung im Anhang. Nach dem Öffnen und Prüfen der Rechnung konnte ich mich davon überzeugen, dass er Rechnungsbetrag tatsächlich 0,00 € betrug.



Gestern erhielt ich ein kleines Päckchen von Poster XXL mit meiner Tasse.




Nach dem Öffnen begutachtete ich meine Tasse und mein erster Impuls ging dahin den Fussel auf der rechten Seite des Fotos wegzuwischen. Nachdem ich dieses mehrmals versuchte stellte ich ernüchtert fest, dass weder Mimmie noch sonst etwas gefusselt hatte, denn der Fussel war neben dem Bild auf der Tasse aufgedruckt.

Ich hätt gern meinen Kaffee aus dem schönen stabilen Kaffeebecher genossen, muss aber sagen, dass mich der mir von Poster XXL kostenlos dazu gemogelte Fussel stört.

So hab ich keine Freude an meinem Artikel. Ich bin mir durchaus darüber im Klaren, dass mich diese Tasse mit meinem Wunschmotiv nicht einen Cent gekostet hat, aber wenn ich jeden Morgen halbwach vor der Tasse sitze weiß ich jetzt schon, dass ich keine Freude daran haben werde.

Eigentlich habe ich diese Tasse trotzdem gekauft, wenn auch für 0,00 €.

Hätte ich hier Geld bezahlen müssen, hätte ich Sie zurück geschickt.

Inzwischen hab ich mich genug geärgert und habe beschlossen das Objekt des Anstoßes meiner Omi zu schenken. Ihr ist die Faser die sich neben das Kätzchen gemogelt hat egal und sie freut sich sehr über das niedliche Motiv.

Ich besitze nun zwar keine Wunschtasse, konnte aber meiner Omi eine kleine Freude machen.

Hat jemand von euch an dieser Aktion teilgenommen?

Wart ihr zufrieden mit euren Artikeln?

Kommentare:

  1. Hast du versucht die Tasse zu reklamieren?

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Sabrina,

    ich habe irgendwo den grundgedanken, dass es bei einem Produkt wobei sich die Kosten auf 0 € beliefen recht dreist wäre zu reklamieren. Meine Omi hat die Tasse nun bereits in Beschlag und freut sich drüber, somit isses okay :-9

    Viele Grüße

    Yvonne

    AntwortenLöschen