Sonntag, 9. Juni 2013

ONEGLASS – Einzigartig – Geschmackvoll - Praktisch

Bei uns regnet es schon wieder in Strömen. Ich habe bereits vorsorglich alle elektrischen Geräte ausgeschalten und sitze nun bei Kerzenlicht auf der Couch. Meine Mimmie sitzt eine Etage tiefer, unter der Couch. Felicitas liegt in ihrer Schlafnische und genießt dank ihrer Altersschwerhörigkeit ihr Nickerchen. Beim Blick aus dem Fenster stürmt, blitzt und donnert es.
So eingekuschelt auf der Couch fehlt nun eigentlich nur noch ein gutes Glas Wein.
Das Hauptproblem bisher lag bei mir stets darin, dass ich den Wein größtenteils für den Ausguss kaufe. Da ich nur wenig vertrage und ihn nicht mehr trinken möchte wenn ich mehrere Tage später doch noch einmal Appetit darauf bekomme. Bei mir ist Wein ein Genussmittel und es genügt auch eine Mini-Flasche um mich vollkommen zufrieden zu stellen. Meine Vorlieben gehen dabei eher zu trockenen bis halbtrockenen Weinen.

Eine ganz große Freude hat mir ein Päckchen von www.oneglass.de gemacht.

Ich erhielt 4 handlich verpackte Mini-Flaschen ideal und praktisch im Design von Piercarlo Zonato mit je 100 ml Inhalt. 


Außen bestand das Behältnis aus Pappe und im Inneren war es mit Folie beschichtet. Als optischer Blickfang sind die kleinen Pappbehälter im Flaschendesign gehalten. Öffnen kann man sich ganz einfach indem man den Flaschenhals „köpft“. Somit braucht man außer einem Glas und der Lieblingssorte von ONEGLASS nichts weiter. Keinen Flaschenöffner und auch keine Kühlmöglichkeit, da es sich nur um ein Glass handelt.

Insgesamt erhielt ich 4 verschiedene Sorten, leider haben es drei davon nur noch im entleerten Zustand aufs Foto geschafft, da mein Besuch sich gleich zur Verkostung anschickte.




Mir gefällt die Idee 1 Glas Wein aufmachen und trinken zu können. Für mich persönlich ist das genau die richtige Menge und auch mein Geschmack wird von den Sorten gut getroffen.

Hier habe ich für euch die wichtigsten Eigenschaften der 4 Sorten im Überblick:

Cabernet Sauvignon Delle Venezie IGT 2010
Der weiche, aromatische Rotwein.
Rebsorten: Cabernet Sauvignon 85 % und Teroldego 15 %
Farbe: Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen
Duft: Veilchen und Himbeere
Geschmack: Kräftig, abgerundet, harmonisch
Empfohlene Trinktemperatur: 16-18 Grad

Sangiovese Toscana IGT 2010
Der würzige, kräftige Rotwein.
Rebsorten: Sangiovese 85 % und Syrah 15 %
Farbe: Intensives Rot mit violetten Reflexen
Duft: Rotes Obst und Gewürze
Geschmack: Angenehme Tanninstruktur und geschmeidig
Empfohlene Trinktemperatur: 18-20 Grad

Vermentino Toscana IGT 2011
Der frische, spritzige Weißwein.
Rebsorten: Vermentino 85 % und Traminer 15 %
Farbe: Hellgelb
Duft: Noten von weißen Blüten, exotischen Früchten und Salbei
Geschmack: intensiv, frisch, reichhaltig
Empfohlene Trinktemperatur: 10-12 Grad


Pinot Grigio Delle Venezie IGT 2011
Der milde, fruchtige Weißwein.
Rebsorten: Weissburgunder 85 % und Traminer 15 %
Farbe: Hellgelb
Duft: Akazienblüten und weißes Obst
Geschmack: vielfältig, angenehm, mineralisch, gewisse Nachhaltigkeit am Gaumen
Empfohlene Trinktemperatur: 10-12 Grad

Was mir sehr gut gefällt ist, dass sich zu jedem Wein eine Empfehlung mit Speisen findet zu denen er gut passen soll.

Wer nun neugierig geworden ist kann unter http://shop.oneglass.de folgende Packungseinheiten erwerben.

5 Flaschen Mix - 4 x 1 + 1 Gratis 100 ml
16 Flaschen PinotGrigio a´ 100 ml
16 Flaschen Vermentino a´100 ml
16 Flaschen Cabernet Sauvignon a´ 100 ml
16 Flaschen Sangiovese Toscana a´100 ml
16 Flaschen Mix Box 4x4 a´100 ml
50 Flaschen PinotGrigio a´ 100 ml
50 Flaschen Vermentino a´100 ml
50 Flaschen Cabernet Sauvignon a´ 100 ml
50 Flaschen Sangiovese Toscana a´100 ml

Ausgeliefert wird hier per DHL. Das Beste daran ist, dass die Bestellungen innerhalb Deutschlands kostenfrei erfolgen.

Zahlen kann man per Vorrauskasse, Paypal oder per Nachnahme. Wer bereits 3 Mal bei ONEGLASS gekauft und per Vorauskasse bezahlt hat, hat die Möglichkeit sich die Ware auch auf Rechnung liefern zu lassen.

Mir gefällt die Grundidee für ein Glas Wein nicht gleich eine ganze Flasche aufmachen zu müssen. Zum Kochen finde ich die „Flaschen“ von ONEGLASS ebenfalls sehr praktisch. Meine persönlichen Vorlieben werden von den Geschmacksrichtungen hervorragend abgedeckt. Die Verpackung ist recht robust und kann bequem beim Campen, Freunden oder auch zu Hause genossen werden.

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Möglichkeit diese innovativen Weine mit der Unterstützung von www.oneglass.de auf meinem Blog vorstellen zu dürfen.

Kommentare:

  1. Ich kenne solche Weine bisher nicht, zumindest nicht vom Verköstigen. Allerdings finde ich die Idee an sich nicht schlecht, solange sie von der Verpackung her nicht nach Plastik schmecken! ;)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Andrea :-)

    Die Weine schmecken gar nciht nach Plastik oder wie aus der Pappe. Ich find die nicht anders als aus einer Flasche :-)

    Viele Grüße

    Y

    AntwortenLöschen
  3. ich finde die Idee auch total genial!
    LG Anna

    AntwortenLöschen