Montag, 25. Februar 2013

Verdampfen für Anfänger



Unsere Laster wären vielleicht gar nicht so schlimm wenn sie nicht jede Menge „Zaster“ verschlingen würden. 


Gemäß dieser Tatsache stehen mit Sicherheit viele Menschen vor der Wahl aufhören oder weitermachen wie bisher. Das es aber für ein ganz spezielles Laster noch eine zusätzliche Alternative gibt, möchte ich euch heute gerne zeigen.



Das spezielle Laster um das es sich handelt ist das Rauchen. Vielleicht stöhnt nun der ein oder andere Leser auf, da in ihm/ihr schmerzliche Erinnerungen an die steigenden Kosten oder die harte Zeit der Raucherentwöhnung aufsteigen.



In Zeiten der Rauchfreien Lokale kommt man sich fast etwas antiquiert und zurück geblieben vor, während man sich bei Minusgraden vor der Lokaltür mit einer weiteren Horde Leidensgenossen um die viel zu kleine Raucherinsel scharrt.



Um ehrlich zu sein stören mich am meisten die hohen Kosten und der schreckliche Geruch des Tabaks. Meine Alternative zum ewigen Tabakgeruch und der Ebbe im Geldbeutel heißt VitaSmoke.



Im Onlineshop von www.VitaSmoke.de dreht sich alles rund um das Thema elektrische Zigarette.



Im Angebot des Shops sind folgende Artikel erhältlich:



Vitarette X-Trio

-       Zubehör X-Trio



Vitarette X 10

-       Aroma-Depots X 10

-       Zubehör X 10



Liquids



Und unsere Sparfüchs´chen und Schnäppchenjäger wurden in der Kathegorie Sonderangebote auch mit folgenden Artikeln bedacht:



Vitarette XT

-       Zubehör XT



X-POWER

-       Depots X-POWER

-       Zubehör X-Power



Das freundliche Team von VitaSmoke war so freundlich und stellte mir für meinen Test das Model X-Power und ein tolles Liquid zur Verfügung.





Im Set enthalten war folgendes:



-       2 komplette X-Power incl. 2x Super-Verdampfer-Einheit und 2x Lithium-Ionen High-Power-Akku

-       1 Lagederät für PC und normale Steckdose

-       5 Aroma-Depots blanco

-       1 Liquid nach Wahl



Und natürlich dürfen Fotos nicht fehlen.









Das ganze Set kam in einer tollen Verpackung bei mir an, die sich auch hervorragend zum verschenken eignet. 



Geöffnet wird die tolle Packung mittels einer Lasche. 



Das Verpackungsdesign in grün und weiß finde ich persönlich sehr ansprechend. Die Elektrischen Zigaretten sind in der selben Optik gehalten und wirken so sehr stimmig.



Und hier habe ich ein Foto der Artikel gemacht ohne die Verpackung. 



Das Zubehör finde ich sehr umfangreich. Für den Schnäppchenpreis von 29,90 € kann man allein rauchen und immer ein aufgeladenes Reservegerät bei sich tragen, oder man teilt einfach mit Freunden. Da man ein weiteres Ladegerät sowie verschiedene Liquids gleich mitbestellen kann stellt das gar kein Problem dar. Und Versandkosten zahlt man so auch nur einmal.



Hier seht ihr die einzelnen Bestandteile der Vitarette. 



Ganz vorn das Aroma-Depot / Mundstück. Darin enthalten befindet sich ein Vliesstoff der mit dem gewünschten Liquid beträufelt wird. In der Mitte die Verdampfereinheit und am Ende das Schlusstück mit den enthaltenen Akku´s.





Sehr gut gefallen hat mir an dem Set, dass die Aroma-Depots mit einem Plastik-Deckelchen verschlossen werden können. Dieser steckt schon auf den unbefüllten Depots und kann nach der Befüllung einfach weiter verwendet werden um die Depots auch für unterwegs frisch zu halten und vorm auslaufen zu schützen. Ein frisches Aroma-Depot reicht etwa 600 Züge. Das entspricht in etwa 3 Schachteln Zigaretten.



Das mitgelieferte Ladegerät finde ich klasse.



Man kann es entweder mit dem USB-Stecker in einem PC anschließen und laden oder man benutzt den Stecker für die handelsüblichen Steckdosen. Zum Aufladen der Lithium-Ionen High-Power-Akkus dreht man die Vitarette einfach auseinander und dreht das Ende des Ladegeräts auf die dafür vorgesehene Verbindung. Nun steckt man nur noch den Ladestecker ein und wartet ab. In der mitgelieferten Bedienungsanleitung findet man viele nützliche Tips rund um die Inbetriebnahme und weitere Pflege der Vitaretten.



Besonders erwähnenswert finde ich, dass ein vollständig geladener Akku über 1000 Züge hält. Das entspricht etwa 4-5 Schachteln Zigaretten. Beim ersten laden wird eine vollständige Ladung mit einer Ladezeit von ca. 5 Stunden empfohlen. Bei jedem weiteren Ladevorgang ist der Akku der Vitarette in etwa 3 Stunden vollständig geladen. Um die Lebensdauer des Akkus zu optimieren, wird empfohlen den Akku immer vollständig leer zu dampfen. Dass der Akku vollständig geladen ist zeigt die Ladestandsanzeige die dann auf grün wechselt.



Die durchschnittliche Lebensdauer der Verdampfereinheit beträgt laut Bedienungsanleitung je nach Nutzung etwa zwei bis sechs Monate. Wenn man die Rechnung aufstellt wie viel Geld man in zwei bis sechs Monaten für Zigaretten ausgibt finde ich das okay.



Wenn die Akku´s geladen sind, muss man lediglich den Vliesstoff im Mundstück / Aroma-Depot mit dem Liquid beträufeln und es auf die zusammen gesetzte Vitarette setzen. Dann drückt man den Power-Button an der Vitarette für den Zeitraum des Zuges und man kann losdampfen. Nach dem Zug lässt man den Power-Button einfach los und fertig. Man kann die Vitarette bequem im Bett benutzen oder zwischendurch überall ablegen ohne Angst haben zu müssen, dass etwas angogelt. Natürlich sollte man auch hier beachten, dass man Geräte mit Akku´s nicht zu heftigen Temperaturen aussetzen sollte.



Aufwendige Fingerfertigkeiten erfordert das Befüllen der Aroma-Depots hier nicht. Das kannte ich so einfach gelöst bisher noch nicht und es kommt mir als Grobmotorikerin sehr entgegen und gefällt mir richtig gut.



Aufladen – Auffüllen - Aufstecken – Losdampfen



Das finde ich praktisch.


Toll finde ich, dass man bei www.VitaSmoke.de darauf geachtet hat, dass man die Liquids sowohl mit als auch ohne Nikotin kaufen kann. Es gibt viele verschiedene Geschmacksrichtungen und auch verschiedene Stärken. Für meinen Test habe ich mich für ein Liquid mit Vanille-Aroma ohne Nikotin entschieden und ich finde es toll. Den Geschmack meines Liquids habe ich nicht noch Stunden lang im Mund bis es unangenehm ist. Es ist ein leichtes Aroma, dass ich als sehr angenehm empfinde. 


Zusätzlich erhielt ich ein Test-Depot mit der Sorte Edens Apple. Dieses Liquid erinnerte mich stark an Apfel und Zimt. Wenn ich Abends auf meiner Couch lümmele und aus dem Fenster den Schneeflocken zuschaue ist es ein richtiger Genuss die Vitarette zu geniessen. Meine Mimmie fand den Dampf zu Beginn ein wenig unheimlich und drückte Ihre Augen dann ganz dolle raus. Inzwischen hat sie sich daran gewöhnt und gibt sich vollkommen unbeeindruckt vom Vanille-Duft.



Man hört ja recht viel über elektrische Zigaretten und schwarze Schafe gibt es überall. Bei VitaSmoke werden die Liquids in Deutschland, entwickelt und hergestellt. Zusätzlich werden sie keimfrei in einem deutschen Apothekenbetrieb abgefüllt um eine maximale Qualität zu gewährleisten. Weitergehende Informationen bezüglich der Inhaltsstoffe können natürlich auf der Seite von VitaSmoke nachgelesen werden.

Zudem werden viele weitere nützliche Tipps rund um die Vitarette, die Pflege und die optimale Benutzung geboten.



Eine tolle Aktion die VitaSmoke bietet ist die Freundschaftwerbung. Wer seine Freunde für ein Starterpaket oder ein Starterpaket Plus begeistern kann erhält einen Gutschein in Höhe von 10,00€.



Ein weiteres Argument für einen Kauf bei www.VitaSmoke.de stellt für mich der unglaublich tolle Service dar. Man wird mit seinen Problemen und Fragen ernst genommen und es wird innerhalb kürzester Zeit reagiert. Man wird hier nicht nur vertröstet, es werden konkrete Vorschläge gemacht und die zeitnahe Lösung eventueller Probleme und damit die Herstellung der Kundenzufriedenheit ist hier oberstes Ziel.



Ich bedanke mich ganz herzlich Ich für die Möglichkeit das tolle X-Power Set auf meinem Blog mit der Unterstützung von www.VitaSmoke.de vorstellen zu dürfen.


Kommentare:

  1. ich wollte das immer mal ausprobieren, aber irgendwie find ichs auch wieder teuer, dann wiederum ist es billiger als zigaretten, ach menno, ich sollte einfach aufhören :(
    gglg

    AntwortenLöschen
  2. Jeps, aufhören ist am allerbesten. *gnihihi*
    Bin jetzt durch Zufall auf deinen Blog gekommen, und freue mich... Ist wirklich schöne bei dir, und bei dir gibt es ja sehr viel Interessantes und Schönes zu entdecken. Darf ich jetzt öfter kommen? schau doch auch mal bei mir vorbei.Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes wochenende!, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien und hier ist mein Fotoblog

    AntwortenLöschen