Samstag, 22. Dezember 2012

Petsnature


Ein Katzenkrimi auf dem Dorf

Inzwischen konnte ich mich bereits über mehr als 5000 Klicks auf meinem Blog freuen. Ich habe über 100 Beiträge verfasst und ich habe bei fast allen Beiträgen tolle neue Erfahrungen sammeln können. 

Ich bin immer noch jeden Tag neugierig auf meinen Briefkasten.

Besonders freue ich mich wenn meine liebe Mimmie etwas neues kennen lernen darf. 
Unser Urgestein die 17 jährige Felicitas ist meist vollkommen unbeeindruckt von neuen Produkten oder Leckerchen. Sie frisst seit 17 Jahren dasselbe Futter und variiert je nach Lust und Laune zwischen genau 2 Geschmacksrichtungen.

Ich freue mich immer besonders wenn bei Mimmie die Neugier durchschlägt und es neben einigen Lachern auch tolle Fotos gibt.

Von www.petsnature.de wurde mir für meine Mimmie ein tolles Futterpaket geschickt. 

Besonders ansprechend finde ich, dass die Futtermittel die im Onlineshop vertrieben werden ohne jegliche Mitwirkung von Tierversuchen hergestellt wurden und alle Hunde und Katzenfuttersorten ohne Zucker sind.

Die Spannung beim Öffnen des Päckchens war natürlich auf beiden Seiten groß.

Mimmie hat zwischenzeitlich gelernt ihre Neugier etwas zu zügeln und lässt mich die Päckchen, großzügiger Weise, inzwischen erst öffnen und begutachten bevor sie nach vorn drängt um sich selbst ein zutreffenderes Bild des Inhalts zu machen. 

Im diesen Päckchen enthalten waren 12 Tüten a´ 6 Sorten von Catz finefood. 




2 Tüten Catz finefood No 3 Geflügel
2 Tüten Catz finefood No 5 Lachs und Geflügel
2 Tüten Catz finefood No 7 Kalb
2 Tüten Catz finefood No 15 Huhn und Fasan
2 Tüten Catz finefood No 21 Rotbarsch
2 Tüten Catz finefood No 23 Rind und Ente

Die Produktpalette von Catz Finefood reicht über aktuell 25 Sorten. 

Vorm Servieren steht bei mir das Lesen. 

Da ich Wert darauf lege, dass im Futter meiner Mimmie natürliche Inhaltsstoffe Verwendung finden bekam ich bei Catz Finefood von www.petsnature.de viel zu lesen. 

In allen Sorten waren nur natürliche Bestandteile enthalten. 

In der Sorte Catz finefood No 3 Geflügel waren folgende Zutaten enthalten:

68 % Geflügel 
(bestehend aus Muskelfleich, Herzen, Mägen, Lebern und Hälsen)
27,7 % Trinkwasser
2 % Preiselbeeren
1 % Mineralstoffe
1 % Taurin
0,35 % Distelöl

Die Zusammensetzung der anderen 5 Sorten war nicht weniger interessant. Die Zutatenliste reichte von Hanföl, Meersalz, Kresse und Salbei über einige andere Bestandteile. 

Bei Catz finefood wird vollständig auf Beigabe von Konservierungsstoffen, Farbstoffen oder Geschmacksverstärkern verzichtet. 

Ich freute mich riesig darauf meiner Mimmie diesen tollen Genuss servieren zu können. 

Da meine Mimmie für Nassfutter feste Zeiten hat, habe ich Sie mit einem kleinen Leckerchen vertröstet bis es endlich soweit war. 

Sie wich in der Zwischenzeit nicht von den bunten Futtertütchen und behielt alle gut abgezählt im Auge.

Als es endlich soweit war, habe ich Ihr die Sorte Geflügel angeboten. Sie kam mit erhobenem Schwänzchen zum Napf spaziert, leckte 2 Mal daran und wollte es nicht fressen. Ich habe das Futter dann stehen gelassen und wollte schauen ob es am Morgen weg war.

Als ich am nächsten Morgen aufstand war das Näpfchen schön leer geputzt.

Unsere 17 Jährige Omikatze hatte in dieser Nacht wenig Appetit und verschlief den ganzen Tag.

Am nächsten Morgen hatte meine Mimmie neben dem Catz finefood noch eine ganze Menge Trockenfutter vernichtet. Nachdem ich das aufgefüllt hatte ging ich wie gewohnt auf Arbeit. 

Am nächsten Abend dasselbe Spiel mit einer neuen Sorte Catz finefood. 

Die Wahl fiel auf Huhn und Fasan.

In dieser Sorte Catz finefood No 15 waren folgende Zutaten enthalten:


50 % Huhn
(bestehend aus Muskelfleich, Herzen, Lungen und Lebern)
24,15 % Trinkwasser
20 % Fasan
(bestehend aus Muskelfleich, Herzen und Lebern)
2 % Reis
2 % Kresse
0, 5 % Löwenzahn
0,2 % Nachtkerzenöl
0,15 % Taurin



Das Näpfchen wurde wieder befüllt. Meine liebe Mimmie kam, schnüffelte und ging wieder.

Unserer Omi Felicitas kredenzte ich das Futter, dass sie seit bereits 17 Jahren ohne Unterbrechung fraß.

Am Nächsten Morgen schon wieder ein leerer catz finefood-Napf, ein fast leerer Trockenfutter-Napf und ein voller Felicitas-Napf.

Meine Mimmie schlich an diesem Tag fast den ganzen Tag um mich herum und bettelte wo sie nur konnte.

In der Folgenden Nacht füllte ich die Näpfchen wieder wie am Abend davor und schaute mit gespielter Nichtbeachtung aus dem Augenwinkel auf die Tür. Nach einem endlos langem Film im Fernsehen kam endlich Bewegung in die Aktion. 

Mit leisen Schritten schlich eine Katze, kaum hörbar ins Nebenzimmer, an den Napf.

Blitzschnell nahm ich meine Taschenlampe und folgte der Katze.

Was mich beim um die Ecke leuchten empfing war ein ganz anderer Anblick als der den ich erwartet hatte.

Von meiner lieben Mimmie weit und breit keine Spur. 

Am Napf saß Felicitas und speiste unbeeindruckt vom Lichtkegel der Taschenlampe mit großem Appetit. 

Keine 2 Minuten später erschien Mimmie und bettelte wieder herum. Jetzt war mir auch klar weshalb. 

Mit diesen neuen Erkenntnissen konnte ich meiner Mimmie erstmal ein Näpfchen ihres bisherigen Futters kredenzen. Im Anschluss daran lag sie erstmal pappsatt und genudelt in ihrem Körbchen.





Unsere Felicitas hat dieses Mal den Futtertest übernommen und vergibt stellvertretend für Mimmie 5 von 5 Sternen für Catz finefood.




Wer von euch auch gern einmal versuchen möchte die eingefahrenen Gleise der täglichen Fütterung zu verlassen, der hat die Möglichkeit auf www.petsnature.de aus einem tollen Sortiment an hochwertigem Katzenfutter auszuwählen.

Für unsere Samtpfötchen finden sich im Onlineshop folgende Kategorien:

Bio-Katzenfutter
Katzenfutter getreidefrei
Trockenfutter für Katzen
Nassfutter für Katzen
Leckerli & Snacks
Nahrungsergänzung
Gesundheit & Pflege
Katzengras
Katzenstreu

Für Hunde findet sich im Onlineshop ein vergleichbares Sortiment.

Zusätzlich wird Neukunden ein Rabatt von 5 % eingeräumt, der sofort bei der ersten Bestellung auf den Rechnungswert angerechnet wird.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 48 Stunden und ab einem Bestellwert von 25,00 € entfallen sogar die Versandkosten. 

Wer das Team von www.petsnature.de dazu ermächtigt den Rechnungsbetrag per Lastschrift vom Bankkonto einzuziehen erhält zusätzlich 3 % Skonto.

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Möglichkeit dieses hochwertige Katzenfutter  meinem Blog mit der Unterstützung von www.petsnature.de vorstellen zu dürfen. 

Kommentare:

  1. ich wünsche dir einen gemütlichen 4. Advent und ein frohes weihnachtsfest im kreise deiner lieben, liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    danke für die lieben Grüße :-)

    Ich hoffe Dir geht es gut und Du genießt ebenfalls den 4. Advent.

    Hoffentlich hast Du morgen einen fleissigen Nikolaus.

    Liebe Grüße

    Y

    AntwortenLöschen