Samstag, 28. Juli 2012

Schwarzwaldmilch Freiburg oder "LAC"


Wer bei diesem Firmennamen unweigerlich Bilder von Bauernhöfen und glücklichen Kühen vor seinem geistigen Auge vorbeiziehen sieht, liegt hier gar nicht mal so falsch. Die Firma Schwarzwaldmilch kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Ursprünglich im Jahre 1930 als Molkereigenossenschaft gegründet, pflegt die Firma auch heute noch die Zusammenarbeit mit den Regionalen Milchbauern fort. 


Über 1400 meist kleineren und familiär geführten Höfen wird es mit dieser Zusammenarbeit ermöglicht ihre Höfe auch in der nächsten Generation mit guten Perspektiven in die Zukunft führen zu können.


Auf jedem Produkt gut ausgezeichnet finden sich namenhafte Produktzertifizierungen wie „ohne Gentechnik“, „Bioland“ und „Weidemilch“.


Die Firma Schwarzwaldmilch Freiburg fiel mir ganz profan beim Blättern in der Wochenwerbung meines Supermarktes ins Auge. Besonders erstaunte mich, dass eine große Vielfalt an Bio-Produkten und an Lactose- und Fructosefreien Produkten angeboten wurde. 


Das machte mich irgendwie neugierig. 


Vor Kurzem erreichte mich dann sehr schnell mein Testpaket. 








Der Inhalt war wesentlich vielseitiger als mein Werbeprospekt oder die Kühltheke im Supermarkt vermuten ließ. Sahne, Butter, Milch, Joghurt,...









Ich habe mich mit Unterstützung durch die tollen Produkte gekostet und mein persönliches Highlight war die tolle Schokomilch.


Alle Lactose und Fructosefreien Produkte können im Supermarkt unter dem Markennamen „LAC“ im Lebensmittelhandel gekauft werden.


Für mich stellt die Firma Schwarzwaldmilch Freiburg einen wirklich lohnenswerten Blick hinter den simplen Joghurtbecher im Kühlregal dar.


Die tollen Produkte sind natürlich auch für alle Menschen ohne Unverträglichkeiten zum Genießen freigegeben. 


Und vielleicht hat Mimmie ja sogar vom Schokoladen-Kokos-Joghurt kosten dürfen.


Ein ganz großes Dankeschön für das tolle Testpaket. Wir haben uns sehr darüber gefreut und Ihr habt mindestens 2 Fans mehr.


Für alle die sich direkt bei Schwarzwaldmilch informieren wollen empfehle ich die tolle Homepage www.schwarzwaldmilch.de .

Kommentare:

  1. Tolle Vorstellung, hast leider den Link vergessen aber nicht schlimm ich frag Tante Google :) GLG Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Oh das passiert im Eifer der Begeisterung :-) Ich bessere sofort nach.

    AntwortenLöschen